Bewertungen filtern

Toller Titel, die Inhalte fehlen jedoch teilweise

Sporttourismus und Erholungsmanagement

Bericht archiviert

Sowohl der Anspruch der Lehrveranstaltungen als auch die Kompetenz der Dozenten schwankten teilweise gewaltig. Die Fächerung der Lehrinhalte war sehr breit und die Veranstaltungen i.d.R. interaktiv aufgebaut. Jedoch gab es deutlich zu viele Vorträge von Studenten. Zudem war der Seminarraum in dem das Studium hauptsächlich stattfand zu klein, es gab nicht einmal ausreichend Stühle! Die 3 Exkursionen: Norwegen, Innsbruck und Schwarzwald waren tolle Erfahrungen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 6
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    2.9
  • Lehrveranstaltungen
    2.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.1

Von den 11 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 63% empfehlen den Studiengang weiter
  • 37% empfehlen den Studiengang nicht weiter