Kurzbeschreibung

Das Studium "Internationales Tourismus- und Eventmanagement" an der privaten "SRH Hochschule Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 63 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.7
Da es eine Privathochschule ist, sind immer Sitzplätze verfügbar. :)
Studieninhalte sind wohl durchdacht und durch die jahrelange Erfahrung der Dozenten in der Praxis werden sie auch verständlich rüber gebracht (Aus einem bisher besuchten Studium an einer öffentlichen Hochschule kann ich sagen, dass ich Öffentliches Recht damals durch zwei Dozenten nicht verstanden habe; unser Privat- und Tourismusrechtsdozent konnte uns… weiterlesen

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
ECTS
180
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
25.200 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Berlin
Galerie7
Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017
Studienberater
Gloria Thiller
+49 (0)30 374 374 155

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiäre Atmosphäre durch tolle Dozenten

Internationales Tourismus- und Eventmanagement

4.7

Da es eine Privathochschule ist, sind immer Sitzplätze verfügbar. :)
Studieninhalte sind wohl durchdacht und durch die jahrelange Erfahrung der Dozenten in der Praxis werden sie auch verständlich rüber gebracht (Aus einem bisher besuchten Studium an einer öffentlichen Hochschule kann ich sagen, dass ich Öffentliches Recht damals durch zwei Dozenten nicht verstanden habe; unser Privat- und Tourismusrechtsdozent konnte uns direkt Beispiele aus dem Alltag nennen, die auch alle nachvollziehen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Campus Life!?

Internationales Tourismus- und Eventmanagement

3.0

Die Hochschule Best-Sabel gibt es nicht mehr, die Studiengänge übernahm dieses Semester die SRH.
Häufig kommt es einem so vor, dass wir auch nach fünf Wochen schlechten die Schule integriert sind. Andere Studenten sind nur selten zu sehen. Auch die Lehrer bekommt man nie zu Gesicht, Emails werden nie beantwortet und Noten von Klausuren werden nicht bekannt gegeben, weil es dafür keine Plattform online gibt.
Die Zusammenarbeit mit der Mensa der TU wurde beendet, weil die SRH nicht bereit ist, 119€ pro Schüler und Jahr zu bezahlen, obwohl das ca. dem Schulbeitrag einer Woche entspricht. Zudem sind, anders als bei der Best-Sabel, selbst zu bezahlen (6 Cent für eine Doppelseite).
Eine große Wahl, die Hochschule zu wechseln hätte man nicht, da die Schließung sehr kurzfristig bekannt gegeben wurde Ich bin wirklich sehr enttäuscht über diese Schule!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte