Studiengangdetails

Das Studium "Pferdewirtschaft" an der staatlichen "HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Nürtingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 47 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 451 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Nürtingen

Letzte Bewertungen

4.8
Carolin , 16.01.2020 - Pferdewirtschaft
3.7
Jasmin , 23.10.2019 - Pferdewirtschaft
3.5
Maria , 13.08.2019 - Pferdewirtschaft

Alternative Studiengänge

Pferdewissenschaft
Bachelor of Science
FU Berlin
Nutztierwissenschaften
Master of Science
JLU - Uni Gießen
Pferdewissenschaften
Master of Science
Uni Göttingen
Nutztierwissenschaften
Master of Science
Uni Rostock
Tierwissenschaften
Master of Science
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr lehrreich

Pferdewirtschaft

4.8

Weit gefächerte, umfangreiche Lerninhalte, die einen auf dem zukünftigen Lebensweg in vielen Bereichen weiterbringen. Der Studiengang ist nicht nur Pferde-orientiert, sondern bereichert das Allgemeinwissen ungemein. Ein guter Schritt, um später in der Wirtschaft Fuß zu fassen.

Inhalte des Studiums

Pferdewirtschaft

3.7

Die Inhalte des Studiums sind so praxisnah, dass man sie fürs eigene Leben und auch das spätere Berufsleben gebrauchen und auch verwenden kann. Man lernt hier tatsächlich nicht nur um Klausuren zu schreiben, sondern um sich wirklich mit der Materie auszukennen und alles anwenden zu können!

Interessante Inhalte, aber ausbaufähig

Pferdewirtschaft

3.5

Sehr positiv finde ich den starke betriebswirtschaftliche Ausrichtung, durch die man in Bereichen wie Controlling, Finanzwesen, Betriebsführung usw. fit wird. Auch die Überschneidung mit Agrarwirtschaft fand ich positiv. Deutliche Defizite sehe ich in der Umsetzung vieler Ideen wie dem Projektmanagement, den Lehrveranstaltungen und ähnlichem, die einfach zu oft recht chaotisch geplant waren.

Hobby zum Beruf

Pferdewirtschaft

4.5

Pferdewirtschaft ist ein Studium für Exoten die ihr Hobby zum Beruf machen wollen. Man wird zu Pferde Experten ausgebildet. Man hat einen hohen Praxisbezug zum einen durch das Praxissemester und der vielen Dozenten aus allen Spaten der Pferdebranche.

Inzwischen weiterentwickelt

Pferdewirtschaft

3.2

Oftmals vergangenheitsorientiert.
Wenig echte Praxis.
Inzwischen dual studierbar, was ich jedem empfehlen würde.
Der Studiengang selbst wird leider auch oftmals ein bisschen belächelt, obwohl wir einige Kurse mit den Agrarwirten zusammen haben.
Wer einen wirtschaftlichen Master machen möchte tut sich oftmals auch schwer.

Studiegang Pferdewirtschaft, und was kommt danach?

Pferdewirtschaft

4.2

Wahrscheinlich DIE Frage, die sich nicht nur Interessierte sondern auch alle anderen Personen stellen, wenn sie von dem Studiengang hören.
Was meiner Meinung nach in dieser Hinsicht in diesem Studiengang besonders wichtig ist, Chancen nutzen um Connections aufzubauen. Das bedeutet, überleg dir, wo du nach dem Studium stehen möchtest. Willst du in Richtung Stallbau/ -einrichtungen, Futtermittelhandel, Reitsportequipment oder in die Verwaltung eines Verbandes etc. u. v. m. ... dann sorge wä...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr vielfältig

Pferdewirtschaft

4.2

Sehr interessantes Studium, breit gefächert für viele verschiedene Möglichkeiten nach dem Studium. Grundlegende Themen werden erarbeitet und in den höheren Semestern vertieft. Studium ist sehr praxisnah gestaltet. Einziger Standort in Deutschland für Pferdewirtschaft.

Traumstudiengang

Pferdewirtschaft

4.0

Pferdewirtschaft als Studium ist genau so wie gehofft. Mit sehr vielen bekannten Gastdozenten , Exkursionen, praktischen Übungen und tollen Fächern. Gute Projekte und ein hilfreicher Überblick auch über die Technik in der Pferdewirtschaft sowie ihre Funktionsweise. Fast nie trockene bzw langweilige Vorlesungen.

Ein vielfältiger Studiengang in einer öden Stadt

Pferdewirtschaft

3.7

Das Studium ist bisher ok - sehr anstrengend mit vielen verschiedenen Fächern und hohem Lernaufwand.
Pluspunkte:
- Die Hochschule ist klein, übersichtlich und familiär. Man findet sich schnell zurecht.
- Die Dozenten sind alle (bis auf eine Ausnahme) sehr kompetent (!!!) und hilfsbereit.
- Die Studieninhalte sind vielfältig und meist interessant, natürlich gibt es da subjektive Unterschiede.

Minuspunkte:
- Nürtingen ist sehr öde. Der kleine Altst...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein toller Studiengang

Pferdewirtschaft

4.2

Bis jetzt (bald beginnt für mich das 3. Semester) finde ich den Studiengang klasse. Die Fächer sind für mich super interessant, man sollte aber nicht vergessen, dass wie der Name schon sagt, auch einige Wirtschaftsfächer teil des Studiums sind. So wird man z. B. nicht vor BWL oder VWL geschont. Da muss man durch, aber auch diese Prüfungen waren machbar.

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 22
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 47 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019