Geprüfte Bewertung

Viel Potenzial, aber noch in den Kinderschuhen

Pferdewissenschaft (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5
Eine wirkliche Vertiefung fehlt, Studieninhalte doppeln sich und der Stundenplan ändert sich gefühlt wöchentlich. Es ist einfach noch ein super junger Studiengang, in den auch die FU sich mehr reinhängen müsste. Das Potenzial ist da, Bad Saarow ist ein wunderbarer Ort zum Lernen und die Trainerin unfassbar qualifiziert. Jedoch muss man sich die Perspektiven sehr selbst suchen und gerade im Bereich Hippotherapie kommt man nicht auf seine Kosten, auch wenn das angepriesen wird.
Wer also Pferde mag (nicht nur streicheln) und Wissenschaft und hohe Eigeninitiative nicht scheut, sollte es wagen, denn Spaß macht es auf jeden Fall!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Sandra , 03.10.2018 - Pferdewissenschaft
3.5
Ella , 23.09.2018 - Pferdewissenschaft
2.3
Tabea , 15.09.2018 - Pferdewissenschaft
3.5
O. , 13.08.2018 - Pferdewissenschaft
4.2
Melanie , 27.10.2017 - Pferdewissenschaft
2.8
LichtUndSchatten , 19.08.2017 - Pferdewissenschaft
2.2
Kerstin , 13.07.2017 - Pferdewissenschaft
3.0
Rima , 28.04.2017 - Pferdewissenschaft
2.0
Ann-Christin , 12.12.2016 - Pferdewissenschaft
1.7
Anonym , 23.05.2016 - Pferdewissenschaft

Über Falka

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.07.2017