COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Pferdewissenschaft" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1228 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.5
Emma , 21.03.2020 - Pferdewissenschaft
3.7
E. , 30.09.2019 - Pferdewissenschaft
3.0
Sandra , 03.10.2018 - Pferdewissenschaft

Alternative Studiengänge

Pferdewissenschaften
Master of Science
Uni Göttingen
no logo
Tierwissenschaften
Master of Science
Uni Bonn
Nutztierwissenschaften
Master of Science
Uni Rostock
no logo
Tierwissenschaften (Tierhaltung) Lehramt
Master of Education
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Meine Erfahrungen

Pferdewissenschaft

3.5

Ich bin mit den Lehrinhalten und der Idee hinter dem Studiengang sehr zufrieden besonders da es nicht wirklich etwas vergleichbares gibt. Auch der Praxisunterricht ist toll. Jedoch ist er miserabel organisiert und man wird leider oft alleine im Dunkeln gelassen. Zudem sprechen sich die Dozenten untereinander überhaupt nicht an wodurch unverhältnismäßig schwere Klausuren zustande kommen.

Junger Studiengang mit viel Potenzial

Pferdewissenschaft

3.7

Es werden viele relevante Themen abgedeckt und auf das Thema Pferd angepasst gelehrt. Die Spannbreite der Vorlesungen bereitet einen gut auf die Praxis vor. Die Dozenten waren stets bemüht auf Wünsche und Vorschläge einzugehen und den noch sehr jungen Studiengang weiter zu optimieren.

Nix' mit Zöpfchen flechten!

Pferdewissenschaft

3.0

Was soll ich sagen?
Bevor ich mit diesem Studium anfing, habe ich zwei Semester Tiermedizin studiert und musste das leider aus persönlichen Gründen abbrechen. Ich wollte mich allerdings weiter auf Tiere fokussieren und war dann sehr dankbar, dass dieser Studiengang an der gleichen Universität angeboten wurde.
Im Großen und Ganzen kann ich sagen: Ja, man lernt neue Dinge dazu, auch wenn man in seiner Freizeit schon lange mit Pferden gearbeitet hat und es gibt auch die eine oder ande...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang in den Kinderschuhen

Pferdewissenschaft

3.5

Als zweiter Jahrgang hatten wir viele Verbesserungsvorschläge und es wurden schon einige für die folgenden Jahrgänge verändert und andere sind in Arbeit. Es wird von Jahr zu Jahr besser.
Es ist bisher leider noch nicht ausreichend praxisorientiert, allerdings gibt es nun für den 2018 anfangenden Jahrgang schon ein ganz neues Fach, welches zumindest ein Schritt in die richtige Richtung ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 6
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    1.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019