Studiengangdetails

Das Studium "Therapiewissenschaften" an der staatlichen "btu - Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Senftenberg. Das Studium wird als duales Studium und Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 324 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Duales Studium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Senftenberg

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Senftenberg

Letzte Bewertungen

3.9
Lisa-Marie , 30.10.2017 - Therapiewissenschaften
3.3
Josefine , 27.10.2017 - Therapiewissenschaften
4.3
Lisa , 14.09.2017 - Therapiewissenschaften

Alternative Studiengänge

Therapiewissenschaft
Master of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Physiotherapie
Bachelor of Science
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Neurorehabilitation
Master of Science
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Ergotherapie
Bachelor of Science
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Angewandte Therapiewissenschaften
Bachelor of Science
Hochschule Niederrhein

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxis und Theorie toll vereint

Therapiewissenschaften

3.9

Also ich habe lange gebraucht um ein Studiengang für mich zu finden und muss sagen das ich meine Entscheidung bis jetzt noch nicht bereut habe.
Wir haben einen sehr hohen praxis Anteil und die Dozenten gehen gut auf dich ein.
Mal haben wir Vorlesungen mit 60 Leuten und oft in Gruppen mit nur 20. So findet man sehr schnell neue Freunde aber das klassische unileben geht nicht verloren.
Klar ist es hier und da noch ein bisschen chaotisch einfach weil der Studiengang so neu ist dafür bekommt man aber die Möglichkeit als Student sich einzubringen und so langsam wird es auch. :)
Also für mich klare Empfehlung.

Organisationschaos bei jungem Studiengang

Therapiewissenschaften

3.3

Der Studiengang "Therapiewissenschaften" an der BTU ist noch relativ jung. Das merkt man immer wieder an der schlechten Organisation unseres Studiengangs. Dozenten fehlen, Stundenpläne werden innerhalb der ersten 2 Wochen 5 Mal geändert, Zuständigkeiten werden immer verschoben und niemand ist so richtig für ins verantwortlich. Wenn man das alles außen vor lässt, kann man dennoch insgesamt zufrieden sein. Die Lehrinhalte sind gut und am Ende sollte man 2 Abschlüsse in der Tasche haben. Zum einen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Traumberuf

Therapiewissenschaften

4.3

Auch wenn die Organisation oft sehr chaotisch ist, ist es ein super Studiengang der Medizin und Sport verbindet. Nach dem Abschluss stehen einem alle Möglichkeiten in der Physiotherapie offen. Egal ob als Sportphysiotherapeut, ob man den Master macht, ins Ausland geht oder erstmal arbeitet. Es ist ein toller Studiengang für den man viel Durchhaltevermögen, Ausdauer und Willenskraft benötigt.

Physiotherapie mit evidenzbasiertem Arbeiten

Therapiewissenschaften

3.9

Unseren Dozenten ist es immer sehr wichtig, dass wir auf die aktuelle Studienlage achten und danach handeln. Demzufolge sind die Lehrveranstaltungen oft sehr anspruchsvoll und man muss selber immer auf dem aktuellen Stand von Studien sein.
Wir haben ein eigenes Gebäude für Physiotherapie, um auch selber Studien durchzuführen. In diesem Gebäude gibt es alles, was das Herz begehrt um sich selber auszuprobieren. Unsere Lernmittel sind daher sehr modern und kommen oft zum Einsatz.
Der einzige Nachteil ist, dass ich mich sozusagen im 2. Jahrgang befindet der überhaupt diesen Studiengang belegt. Von daher ist es öfter mal etwas unorganisiert bzw chaotisch. Trotzdem bin ich sehr froh diesen Studiengang gefunden zu haben und finde immer noch, dass es die richtige Entscheidung war.

Neue Welten entdecken

Therapiewissenschaften

3.6

Unter Therapiewissenschaften habe ich mir anfangs nicht so viel vorgestellt außer Physiotherapie. In Cottbus hat man mir aber gezeigt, dass es auch viel mehr Bereichen besteht z.B. Reha Kursen etc..
Es ist ein sehr vielfältiger Studiengang mit viel Praxisbezug.

Theorie und Praxis - das beste Verständnis!

Therapiewissenschaften

3.9

Unseren Studiengang gibt es noch nicht solang..dafür ist er aber umso interessanter. wir lernen die behandlungen an menschen und ab dem 3. semester gibt es immer ein Praktika im Krankenhaus etc.
Ich kann es jedem empfehlen der Freunde am Menschen hat! Freude daran, ihnen zu helfen, zur Seite zu stehen und ihnen ein bestmöglichen Leben zu schaffen auch wenn ihnen einige Hürden im Weg stehen.

Unorganisiert, aber interessantes Studium

Therapiewissenschaften

3.8

+ Inhalt der Lehrveranstaltungen
+ Dozenten
+ Vielfalt
+ Zusatzangebote (Kurse, Lehrveranstaltungen)
+ Ausstattung an neuen Geräten

- unorganisiert ( Stundenpläne, Absprachen, Termine)
- Geräte nur unter Aufsicht/Einweisung/teilweise gar nicht nutzbar
Manche Vorlesungen doppelt / sehr ähnlich

Organisation geht besser, Inhalte interessant

Therapiewissenschaften

3.5

Die theoretischen und praktischen Inhalte sind wirklich interessant. Es wird aneinander geübt und das Equipment ist auch modern. Super zum lernen. Die Dozenten sind jederzeit ansprechbar und helfen gern.
Die Prüfungsphase ist mit zum Teil 3 Prüfungen am Tag anstrengend aber irgendwie machbar.

Anstrengend

Therapiewissenschaften

3.1

Interessant und viel körperliche Arbeit
Viel Konzentrationsvermögen nötig
Viel Auswendig lernen
Mathe Physik und Chemie enthalten
Sehr wichtig die ganzen Knochen und Muskeln zu lernen sowie deren Ursprünge und Ansätze
Interessante Themen enthalten

Moderne Lernmittel

Therapiewissenschaften

4.3

Die BTU hat für die Physiotherapeuten hier sehr gut gesorgt, viele Räume mit physiotherapeutischen Liegen zum üben und sehr viele andere Geräte noch. Wir üben gegenseitig an uns Studenten, klassische Massage, Krankengymnastik und natürlich auch Befund. :)

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 20
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte