Kurzbeschreibung

Fach- und Methodenkompetenzen für Ingenieure mit Führungsanspruch

Dieses Masterstudium baut auf Bachelorstudiengängen des Fachbereichs Ingenieurwesen auf. Die Studierenden vertiefen die im Bachelorstudium erworbenen theoretischen Grundkenntnisse und werden verstärkt in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden geschult. Sie werden in Lage versetzt, Problemstellungen zu abstrahieren und mit ingenieurwissenschaftlichen Methoden zielorientiert und systematisch zu kreativen und anforderungsgerechten Lösungen zu gelangen. Die praktische Anwendung der erworbenen Fachkenntnisse nimmt im Studium einen breiten Raum ein.

Der Studiengang wird in vier Studienschwerpunkten angeboten, die sich an den spezifischen Anforderungen verschiedener beruflicher Einsatzfelder orientieren und auf korrespondierenden Bachelorstudiengängen aufbauen: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

Neben vertieftem Fachwissen im gewählten Schwerpunkt erwerben die Studierenden ein breit angelegtes Portfolio an Methoden- und Sozialkompetenzen, die für die Übernahme von Personal- und Führungsverantwortung erforderlich sind.

Letzte Bewertungen

3.0
Hannah , 23.10.2023 - Technical Management (M.Eng.)
4.3
Marvin , 03.09.2023 - Technical Management (M.Eng.)
3.1
Boris , 25.07.2023 - Technical Management (M.Eng.)
3.3
Finn , 19.07.2023 - Technical Management (M.Eng.)
2.9
Finn , 03.02.2023 - Technical Management (M.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 - 6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Engineering
Link zur Website
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Voraussetzungen
  • Studienabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Diplom- oder Bachelorstudiengang auf den Gebieten Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik, Vertriebsingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen

oder

  • vergleichbarer Studienabschluss an einer ausländischen Hochschule in einem dieser Fachgebiete
  • Abschlussnote 2,0 in dem als Zulassungsvoraussetzung nachzuweisenden Studium
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Keine Studiengebühren, nur AStA-Beitrag
  • Die Lehrveranstaltungen im Vollzeitstudium finden in der Regel werktags zwischen 7:45 und 17:45 Uhr statt.
Link zur Website
Bewertung
86% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
86%
Voraussetzungen
  • Studienabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Diplom- oder Bachelorstudiengang auf den Gebieten Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik, Vertriebsingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen

oder

  • vergleichbarer Studienabschluss an einer ausländischen Hochschule in einem dieser Fachgebiete
  • Abschlussnote 2,0 in dem als Zulassungsvoraussetzung nachzuweisenden Studium
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Keine Studiengebühren, nur AStA-Beitrag
  • Die Lehrveranstaltungen im Vollzeitstudium finden in der Regel werktags zwischen 7:45 und 17:45 Uhr statt.
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Voraussetzungen
  • Studienabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Diplom- oder Bachelorstudiengang auf den Gebieten Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik, Vertriebsingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen

oder

  • vergleichbarer Studienabschluss an einer ausländischen Hochschule in einem dieser Fachgebiete
  • Abschlussnote 2,0 in dem als Zulassungsvoraussetzung nachzuweisenden Studium
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Keine Studiengebühren, nur AStA-Beitrag
  • Im berufsbegleitenden Studium liegen die Präsenzzeiten an zwei Abenden in der Woche zwischen 18:00 und 21:10 Uhr sowie samstags zwischen 8:00 und 14:30 Uhr.
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Voraussetzungen
  • Studienabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Diplom- oder Bachelorstudiengang auf den Gebieten Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik, Vertriebsingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen

oder

  • vergleichbarer Studienabschluss an einer ausländischen Hochschule in einem dieser Fachgebiete
  • Abschlussnote 2,0 in dem als Zulassungsvoraussetzung nachzuweisenden Studium
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Keine Studiengebühren, nur AStA-Beitrag
  • Im berufsbegleitenden Studium liegen die Präsenzzeiten an zwei Abenden in der Woche zwischen 18:00 und 21:10 Uhr sowie samstags zwischen 8:00 und 14:30 Uhr.
Link zur Website

Vor Beginn des Studiums legst du einen vor vier Studienschwerpunkten fest: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

  • Human Resource Management
  • Multi Project Management
  • Total Quality Management
  • Systemtheorie I + II
  • Fortgeschrittene Methoden der Regelungstechnik
  • Sensoren und Autoren
  • Leittechnik und Prozessautomatisierung
  • Echtzeitprozessdatenverarbeitung
  • Planung und Simulation von Produktionssystemen
  • Fuzzy-Systeme und künstliche neuroyale Netze
  • Nichtlineare und robuste Systeme
  • Lasermesstechnik
  • Lasermaterialbearbeitung
  • Aktuelle Forschungsthemen

Quelle: RFH Köln

Vor Beginn des Studiums legst du einen vor vier Studienschwerpunkten fest: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

  • Human Resource Management
  • Multi Project Management
  • Total Quality Management
  • Methoden der Produktentwicklung
  • Potenziale in der Fertigungs- und Montagetechnik
  • Kostenmanagement in der Produktentwicklung
  • Grundlagen Computer-aided Engineering (CAE)
  • Simulationstechnik
  • Grundlagen industr. Entwicklungsprozesse
  • Strukturoptimierung
  • Anwendungen CAE
  • Anwendungen Simulationstechnnik
  • Benchmarking Projektmanagement
  • Lasermesstechnik
  • Lasermaterialbearbeitung
  • Aktuelle Forschungsthemen
  • Rechnergestützte Arbeitsplanung
  • Statistische Methoden in der Produktion
  • Planung und Simulation von Fertigungs- und Montagesystemen

Quelle: RFH Köln

Vor Beginn des Studiums legst du einen vor vier Studienschwerpunkten fest: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

  • Human Resource Management
  • Multi Project Management
  • Total Quality Management
  • Potenziale in der Fertigungs- und Montagetechnik
  • Managing Finance
  • Statistische Methoden in der Produktion
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Methoden zur Optimierung von Produktionssystemen
  • Planung und Simulation von Fertigungs- und Montagesystemen
  • Lasermesstechnik
  • Lasermaterialbearbeitung
  • Aktuelle Forschungsthemen
  • Rechnergestützte Arbeitsplanung
  • Produktentwicklungstechnik
  • Simulation von Fertigungsprozessen
  • Benchmarking Projektmanagement
  • Global Sourcing & Supply Chain Management
  • Methoden der Produktentwicklung

Quelle: RFH Köln

Vor Beginn des Studiums legst du einen vor vier Studienschwerpunkten fest: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

  • Human Resource Management
  • Multi Project Management
  • Total Quality Management
  • Sales Management & Controlling
  • Managing Finance
  • B2B Marketing
  • Global Sourcing & Supply Chain Management
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • International Sales of Industrial Goods
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Lasermesstechnik
  • Lasermaterialbearbeitung
  • Aktuelle Forschungsthemen
  • Benchmarking Projektmanagement
  • Statistische Methoden in der Produktion
  • Methoden der Produktentwicklung
  • Grundlagen industrieller Entwicklungsprozesse
  • Potenziale in der Fertigungs- und Montagetechnik
  • Instandhaltungsmanagement

Quelle: RFH Köln

Studienberater
Helmut Lengtat
Studienberatung
RFH Köln
+49 (0) 221 20302 6340

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Gute Studieninhalte

Technical Management (M.Eng.)

3.0

Der Studienverlauf in diesem Studiengang ist ganz gut durchdacht. Es gibt auch die Möglichkeiten berufsbegleitend zu studieren. Jedoch werden nicht jedes Semester alle Module angeboten. Dennoch gibt es in den Semestern genügend Plätze in den Räumlichkeiten und auch ausreichend Seminare zum belegen.

Praxisbezogene Fachkompetenz

Technical Management (M.Eng.)

4.3

Die Mischung aus tiefgehender umfassender Theorie gepaart mit dem hohen Praxisbezug sowie dem berufsbegleitenden Zweig fördern sehr stark die persönliche Weiterentwicklung.
Vor allem die Möglichkeiten im Berufsbegleitenden und die daraus folgenden Diskussionen bieten einen Mehrwert zu anderen Unis.

War leicht und wenig Aufwand

Technical Management (M.Eng.)

3.1

Perfekt wenn du neben dem Studium viel arbeiten willst. Einige Klausuren sind geschenkt und Aufwand ist nicht allzu groß. Es gibt super viele Unterlagen von altklausuren wodurch du dich super vorbereiten kannst. Im Grunde ist es wie eine Wiederholung vom Bachelor aber natürlich ein bisschen spezialisierter.

Management Inhalte

Technical Management (M.Eng.)

3.3

Es gibt genügend Wahlfächer um sich ein interessantes Wissen anzueignen. Die Pflicht Module für alle Studiengänge sind gut gewählt und die Pflicht Module zu dem gewählten Schwerpunkt sind auch verständlich.
Meine Persönliche Erfahrung war grundsätzlich positiv.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 7
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.1
  • Literaturzugang
    2.8
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 24 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

  • 1

    Schaevenstraße
    RFH Köln
    Schaevenstrasse 1a-b
    50676 Köln

    Vollzeitstudium - 24 Monate
    Berfufsbegleitendes Studium - 36 Monate
    Vollzeitstudium - 18 Monate
    Berfufsbegleitendes Studium - 24 Monate
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: RFH Köln 2022
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023