Geprüfte Bewertung

"Das Studium für Doppeltalente" - Das passt

Technische Redaktion (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Das Sommersemester 2018 startete jediglich mit einer Handvoll Erstsemestlern, was für mich zunächst sehr überraschend und gewöhnungsbedürtig war. Jedoch fand ich schnell Gefallen an dem Lernen in der kleinen Gruppe - Vor allem da die Dozenten dadurch viel besser auf jeden Einzelnen eingehen und uns die bestmögliche Unterstützung bieten konnten. (Im Allgemeinen wird im Campusteil Burren viel Wert auf die Zusammenstellung überschaubarer Studiengänge und Gruppen innerhalb der Vorlesung gelegt.)
Das Studium selbst hat es in sich: Als angehender Technischer Redakteur muss man sich neben der großen Spannbreite der Mechatronik (zum Glück nur die Grundlagen) auch mit Thematiken wie Linguistik, Professioneller Textverarbeitung und Medientechniken befassen. Dazu kommen dann natürlich noch die berufspezifischen Inhalte.
Optimal ist es natürlich wenn man bereits in den meisten Bereichen ein gewisses Grundwissen besitzt, falls nicht braucht man zumindest Motivation, Interesse und vor allem den Willen sich bei manchen Bereichen ( Mechanik ist das Paradebeispiel schlechthin) durchzubeißen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Gabriel , 21.01.2019 - Technische Redaktion
3.8
Robert , 16.01.2019 - Technische Redaktion
4.5
Angela , 13.01.2019 - Technische Redaktion
3.8
Alissa , 10.01.2019 - Technische Redaktion
4.5
Patricia , 10.01.2019 - Technische Redaktion
4.8
Eray , 09.01.2019 - Technische Redaktion
4.5
Kai , 09.01.2019 - Technische Redaktion
4.8
Kristina , 08.01.2019 - Technische Redaktion
3.8
Philipp , 13.11.2018 - Technische Redaktion
3.2
Simon , 21.07.2018 - Technische Redaktion

Über Sina

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Beethovenstraße
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.09.2018