COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – wir sind bereit
Wir stellen sicher, dass unsere Studierenden auch während der Corona-Pandemie uneingeschränkt ihr Studium fortsetzen können. Deshalb findet der Semesterbetrieb aktuell komplett online statt. So können unsere Studierenden erfolgreich von zu Hause aus an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen, Projektarbeiten virtuell durchführen und zahlreiche E-Learning-Angebote in Anspruch nehmen. Wir nutzen die Krise als Chance, innovative Lehrformate einzuführen und die Digitalisierung der Hochschule mit großen Schritten voranzutreiben.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Im Bereich der Digitalisierung steht die Technische Informatik bei der Entwicklung von eingebetteten Systemen für die Verbindung von Hardware und systemnaher Software. Die Technische Informatik / Embedded Systems ist somit an der Schnittstelle der Informatik und der Elektrotechnik angesiedelt und ermöglicht damit bereichsübergreifende zukunftsweisende neue Technologien. Übergeordnetes Ziel ist es, Absolventen zu befähigen komplexe Aufgabenstellungen aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Informatik zu lösen.

Dabei entstehen z. B. digitale Modelle, Simulationen oder Algorithmen. Im Studium werden neben den Grundlagen der Elektrotechnik und Informatik u. a. Kenntnisse aus den Bereichen der Algorithmen und Datenstrukturen, dem Software Engineering, der IT-Sicherheit und weitere Entwurfs- und Technologiethemen vermittelt.

In diesem Studienangebot wird Wissen im Bereich Hard- und Software kombiniert und damit Spezialisten für die Digitalisierung in der Industrie ausgebildet.

Technische Informatik / Embedded Systems an der Hochschule Aalen
Quelle: Hochschule Aalen 2019

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Die Technische Informatik / Embedded Systems zeichnet sich dadurch aus, dass wesentliche Inhalte aus der Informatik und der Elektrotechnik/Elektronik im Mittelpunkt des Studiums stehen und somit ein aufeinander abgestimmtes interdisziplinäres Studium absolviert wird.

Inhaltlich spielen vor allem Systeme eine Rolle, die sowohl aus Hardwarekomponenten und systemnaher Software bestehen. Innerhalb solcher Systeme übernehmen bspw. Mikrocontroller bzw. eingebettete Systeme sogenannte Embedded Systems Aufgaben und sind oft auch für eine Form der Daten- bzw. Signalverarbeitung verantwortlich. Gerade technische Aspekte innerhalb der Schnittstelle bilden den Schwerpunkt des Studienangebots.

Hinzukommen aktuelle Themen wie beispielsweise mobile Datenkommunikation und weitere zukunftsträchtige Themen und Technologien aus der Elektrotechnik/Elektronik und der Informatik.

Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife)
  • Meister/Techniker
  • örtliche Zulassungsbeschränkungen
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Interdisziplinär:
Lehrveranstaltungen und Praxisprojekte finden gemeinsam mit Studierenden der Informatik und der Elektrotechnik statt.

Hervorragende Kooperationen mit der Industrie und starker Praxisbezug in der Lehre:
Praxisprojekte mit der Industrie, praxisorientierte Abschlussarbeiten, Gastvorträge aus der Industrie.

Kleine Gruppen und familiäre Atmosphäre:
kleine Semestergrößen, persönlicher Austausch zwischen Studierenden und Dozenten, Vertiefungsfächer im Hauptstudium.

Praxisorientierte Lehre:
große Industrieerfahrung der Dozenten, integriertes Praxissemester, Praxisprojekte, sowie Exkursionen geben einen tiefen Einblick in die Praxis.

Forschungsstark:
Forschungsstärkste Hochschule in Baden-Württemberg.

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Semester 1-3: Kennenlernen der Grundlagen
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Mathematik & Physik
  • Programmieren
  • Einführung in die Technische Informatik
  • Rechnerarchitektur
  • Algorithmen und Datenstrukturen
  • Betriebssysteme, Datenbanksysteme
  • Objektorientierte Modellierung

Hauptstudium

Semester 4: Digitale Signalverarbeitung, Datenkommunikation und Rechnernetze, Schaltungstechnik, Embedded Systems, IT-Sicherheit, Software Engineering

Semester 5: Praxissemester

Semester 6 & 7: Internet-Technologien, FPGA-Entwurf, Informationstheorie und Datenkompression, Mobile and Embedded Development, Embedded Systems, Software Architecture

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Das Studium schließt mit dem Bachelorgrad (Bachelor of Engineering/B. Eng.) ab. Danach ist ein direkter Einstieg in die Arbeitswelt möglich oder eine weitere Vertiefung und Spezialisierung in einem angeschlossenen Masterstudium (z.B. Advanced Systems Design (Systemtechnik)).

Absolventen/innen der Technischen Informatik / Embedded Systems können nahezu in jeder Branche Fuß fassen. Besonders gefragt sind Elektrotechnikingenieure/innen bei z.B.:

  • Elektronik-, Software- und Hardware-Unternehmen
  • Medizintechnik
  • oder Automobil- und Fahrzeugindustrie

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Im 6. und 7. Semester besteht die Möglichkeit ins Ausland zu gehen. Studierenden stehen dafür Studienplätze an Partnerhochschulen (u.a. USA, Japan, Südafrika) zur Verfügung.

Das 5. Semester kann auch als praktisches Studiensemester bei einem Betrieb im Ausland absolviert werden.

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Studienberater
Christina Erhardt
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 576-5562

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Technische Informatik Studium bildet die Schnittstelle zwischen Informatik und Elektrotechnik. Technische Informatiker arbeiten vor allem mit Hardwarekomponenten und systemnaher Software. Sie entwerfen, produzieren und betreiben die technischen Bestandteile von Informations- und Kommunikationssystemen. Der Studiengang Technische Informatik gehört daher je nach Hochschule entweder zur Fakultät für Elektrotechnik oder zur Fakultät für Informatik. Die Disziplin ist stark naturwissenschaftlich-mathematisch ausgerichtet und enthält viele praktische Komponenten.

Technische Informatik studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020