Geprüfte Bewertung

Perfekter Mix aus Wirtschaftsingenieur und BWL

Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.5
Als ich mich 2016 für den Studiengang TAB- Technische BWL/ Automobilindustrie beworben hatte, stellte ich mir den Studiengang so vor, dass er sowohl technische und vor allem Automobilspezifische Themengebiete beinhaltet, welche unter dazupassenden BWL Bedingungen analysiert werden, auch im Hinblick auf zukünftige Szenarien in Richtung E-Mobility und Connectivity.

Über die 7 Semester hinweg enttäuscht mich nichts der Lehrinhalte. Besonders toll fand ich, dass sehr viel Wahlmöglichkeiten bestanden. So blieb es nach dem Grundstudium jedem frei überlassen, ob die technische Schiene verfolgt wird oder lieber die reine Betriebswirtschaftliche. Grundlegende Vorlesungen wie Informatik oder auch VWL gehören jedoch einfach dazu und da müssen wir eben durch. Man kann dann im 3.,4. Semester entweder tiefer in das Marketing, Personalmanagement (etc.) gehen oder auch in die Elektromobilität, Nachhaltige Mobilität oder ähnliches. Ich hatte mich für die technische Ebene entschieden und bin sehr froh, dass ich diesen Weg gegangen bin. Das Niveau der Vorlesungen ist meistens angebracht, in den technischen Fächern kann es manchmal jedoch schon ziemlich kompliziert werden, im Fach Personalführung hingegen auch sehr langweilig. (Aber das ist vlt auch nur mein Empfinden).
Es werden im Allgemeinen viele Projekte erledigt, die zwar sehr zeitaufwendig sind und einem gerade im technischen Bereich auch sätmliche Nerven raubt, doch am Ende in Summe immer sehr viel Spaß gemacht haben, weil meistens auch ein ordentliches Ergebnis dabei raus kam und wir etwas erreicht haben. Das brachte mich und meine Kommilitonen persönlich auch am meisten weiter. Die Semester bauen aufeinander auf, es werden also wirklich Vorlesungen aus den vorherigen aufgegriffen, was mir immer eine Art roten Faden durch das Studium gab.

Was mir persönlich auch viel gebracht hat, waren nicht nur die etlichen Gruppenarbeiten, sondern auch die anschließenden Präsentationen, in denen man selbstbewusster wird. Durch die Projekte konnte ich gelerntes immer gleich anwenden, was ich auch super fand. Inwzwischen bin ich bei der Mercedes AMG in der Erprobung tätig und mache berufsbegleitetend meinen Master. Andere aus meinem Studiengang sind aber auch ins Controlling oder Personal gegangen. Ich bereue keinen Tag des Studiums und bin super froh, TAB studiert zu haben. Ich glaube, das ist der perfekte Studiengang, wenn man noch nicht ganz genau weiß, wo man mal landen möchte und in viele verschiedene Themengebiete schnuppern und anschließend vertiefen kann.
Am Ende stehen glaube ich alle Wege offen und das ist mit nichts zu vergleichen.

Also- wenn du´s noch nicht gemacht hast, dann bewirb dich jetzt :).
  • super Studieninhalte (Projekte teilweise freien Spielraum) --> gelerntes wird angewandt, breite Themengebiete im Studiengang
  • Kantinenessen, manchmal schlechte Organisation, Hochschule sehr alt

Selina hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 57% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 71% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
    Auch 57% meiner Kommilitonen finden, dass es zu wenig Sportkurse gibt.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 89% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 100% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    43% meiner Kommilitonen wohnen noch bei ihren Eltern.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 63% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 50% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    Auch 83% meiner Kommilitonen geben an, dass ein paar ihrer Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 83% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
    50% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass es keine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Leider stellen nur manche Dozenten ihre Skripte online bereit.
    60% meiner Kommilitonen sagen aus, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Für mich ist das Lernpensum genau richtig.
    Auch für 80% meiner Kommilitonen ist das Lernpensum genau richtig.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist perfekt geplant.
    Auch 57% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf perfekt geplant ist.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
    Auch 67% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung als mittelmäßig.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
    Auch 50% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
    Auch 43% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 57% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 50% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
    Auch 40% meiner Kommilitonen geben an, dass Festivals nichts für sie sind.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 50% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.1
Marius , 26.06.2022 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.8
Sascha , 28.04.2022 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.0
Simon , 31.03.2022 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
4.3
Lukas , 25.11.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
4.6
Cedric , 12.11.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.4
Benjamin , 12.10.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.9
Anonym , 10.10.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.4
Anonym , 02.10.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.7
Emilia , 05.09.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)
3.0
Anonym , 10.07.2021 - Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie (B.Sc.)

Über Selina

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Esslingen Flandernstraße
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,2
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.09.2019