Studiengangdetails

Das Studium "Technische Betriebswirtschaftslehre" an der staatlichen "Fachhochschule Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 435 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Kiel

Letzte Bewertung

3.4
Janine , 02.02.2016 - Technische Betriebswirtschaftslehre

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Technischen Betriebswirtschaft kannst Du Deine Begeisterung für Technik und Deine Faszination für Wirtschaftsprozesse miteinander kombinieren. Auf diese Weise wirst Du zum gesuchten Spezialisten für technische Innovation und unternehmerisches Kalkül. Deine Schwerpunkte setzt Du dabei in Abhängigkeit von Deinen wirtschaftswissenschaftlichen und technischen Interessen selbst.

Technische Betriebswirtschaft studieren

Alternative Studiengänge

Internationale technische Betriebswirtschaft
Bachelor of Science
Hochschule Esslingen
Verbundstudiengang Technische Betriebswirtschaft
Master of Business Administration
FH Bielefeld
Technische Betriebswirtschaft (Verbundstudiengang)
Master of Business Administration
Fachhochschule Südwestfalen
Betriebswirtschaftslehre, technisch orientiert
Bachelor of Science
Uni Stuttgart
Technische Betriebswirtschaft
Bachelor of Science
HoMe - Hochschule Merseburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ganz passabler Studiengang

Technische Betriebswirtschaftslehre

3.4

Das Studium ist wenig technisch ausgelegt, lediglich zwei drei Module bewegen sich im produktionstechnischen Hintergrund. Für mich ist dies allerdings ein positiver Aspekt, für Bacheloranden aus dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen vielleicht eher enttäuschend. Die Managementprojekte mit ausgewählten Unternehmen spiegeln reales Berufsleben wieder und sind somit eine tolle praktische Übung. Die Thematik in den Pflichtmodulen wurden überwiegend schon im Bachelor vermittelt. Die Belegung von verschiedenen Wahlpflichtmodulen ermöglicht die Spezialiserung in einem Bereich, z.B Controlling, Marketing etc. Der Fokus liegt auf Gruppenarbeit.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter