Optische Technologien

7 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
3 Hochschulen
4.0
23 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
4.1
20 Erfahrungsberichte
7 Hochschulen
4.0
7 Erfahrungsberichte
4 Hochschulen
4.1
3 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
4.3
2 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.7
1 Erfahrungsbericht
2 Hochschulen
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Studium der Optischen Technologien im Überblick

Die Disziplin der Optischen Technologien umfasst Studiengänge wie Lasertechnik, Photonik, Optoelektronik und Optotechnik. Das Studium der Optischen Technologien verbindet naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Inhalte. Zu Beginn des Studiums lernst Du Grundlagen in Physik, Chemie und Mathematik. Danach beschäftigst Du Dich mit der Funktionsweise und Konstruktion von optischen Geräten, wie Lasern, Displays und Leuchtmitteln. Optische Technologien kannst Du in erster Linie an Fachhochschulen studieren.

Bin ich für ein Studium der Optischen Technologien geeignet?

Du bist für ein Studium der Optischen Technologien geeignet, wenn Du Dich für theoretische Naturwissenschaft und praktische Technologie gleichermaßen interessierst. Du benötigst gute Vorkenntnisse in Mathematik sowie Englischkenntnisse für die Lektüre von Fachliteratur, um erfolgreich Optische Technologien zu studieren. Voraussetzung für das Studium ist zudem die Hochschulreife.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Mit einem Abschluss in Optischer Technologie qualifizierst Du Dich für anspruchsvolle Ingenieurstätigkeiten. Du arbeitest meist in den Bereichen Produktentwicklung, Konstruktion oder Produktprüfung. Ingenieure des Fachbereiches Optoelektronik verdienen etwa 3.400 € brutto monatlich. Mit einem Studium in Lasertechnik kannst Du ein Gehalt von ungefähr 3.300 €, mit Photonik etwa 3.800 € brutto monatlich erwarten.

Warum sollte ich Optische Technologien studieren?

Du interessierst Dich für Kameras und optische Medien? Du möchtest moderne Geräte wie Laserdrucker oder Displays weiterentwickeln? Dann ist das Studium der Optischen Technologien ideal für Dich. Es vermittelt Dir nicht nur umfassendes Grundlagenwissen und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse, sondern bereitet Dich auch mit Praxisphasen auf das spätere Berufsleben vor.

Studienrichtung wechseln

211 Studiengänge
145 Studiengänge
362 Studiengänge
230 Studiengänge
79 Studiengänge
187 Studiengänge
85 Studiengänge