Luft- & Raumfahrttechnik

11 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
10 Hochschulen
3.8
131 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.7
20 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
4.5
17 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.8
9 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.1
7 Erfahrungsberichte
6 Hochschulen
3.8
5 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.5
5 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.3
1 Erfahrungsbericht
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Studium der Luft- und Raumfahrttechnik im Überblick

Luft- und Raumfahrttechnik ist ein ingenieurwissenschaftliches Studium. Die Studieninhalte umfassen Fächer wie Thermodynamik, Elektronik, Informationstechnologie oder Werkstoffkunde. Neben theoretischen Vorlesungen gehören auch Projektarbeiten und Praktika in Labors zum Studium. Das eher exotische Studium der Luft- und Raumfahrttechnik bieten bisher nur wenige Fachhochschulen und Technische Universitäten an.

Bin ich für ein Studium in Luft- und Raumfahrttechnik geeignet?

Das Niveau im Studium der Luft- und Raumfahrtechnik ist sehr hoch, weil Du Dich in unterschiedliche Fachbereiche einarbeiten musst. Es empfiehlt sich, den Mathevorkurs zu besuchen, den die meisten Hochschulen den Studienanfängern anbieten. Wenn Du Luft- und Raumfahrttechnik studieren möchtest, benötigst Du außerdem die Hochschulreife und oftmals ein mehrwöchiges Vorpraktikum.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Derzeit sind die Berufsaussichten für Absolventen eines Studiums in Luft- und Raumfahrtechnik sehr gut. Die Zahl der Stellenangebote kann aber schwanken und hängt von der aktuellen Auftragslage in der Luft- und Raumfahrtbranche ab. Allerdings kannst Du Dich mit Deinen interdisziplinären Kenntnissen auch in anderen Wirtschaftszweigen bewerben, da Ingenieure in vielen Branchen gefragt sind. Die Gehälter nach dem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik variieren je nach Fachbereich und Position. Berechnungsingenieure verdienen durchschnittlich 4.100 € brutto monatlich, Produktionsingenieure 4.600 € und Vertriebsingenieure 5.000 €.

Warum sollte ich Luft- und Raumfahrttechnik studieren?

Die Luft- und Raumfahrtbranche ist sehr innovativ und fortschrittlich. Als Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik übernimmst Du verantwortungsvolle und spannende Aufgaben – oft in leitender Position. Du kannst ein äußerst attraktives Gehalt erwarten.

Studienrichtung wechseln

211 Studiengänge
146 Studiengänge
362 Studiengänge
230 Studiengänge
80 Studiengänge
187 Studiengänge
85 Studiengänge