Kurzbeschreibung

Das Studium "Strategic Supply Chain Management" an der privaten "accadis Hochschule Bad Homburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Bad Homburg vor der Höhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.
Abschlussfeier an der accadis
Quelle: accadis 2016

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studiengebühren
21.600 €
Abschluss
Master of Arts
Inhalte

Erstes Jahr

  • Funktionsbezogene Topthemen: Sie eignen sich die für die Unternehmensführung relevanten Fachkompetenzen an und beziehen sie stets auf aktuelle ökonomische Entwicklungen. Hierzu gehören die Module International Leadership, Contemporary Internet Marketing sowie Management of Risk and Opportunities.

  • Auch die Internationalisierungsthemen sind Teil der Bereiche Marketing, Strategie und Finance. In einer Hausarbeit, mit der Sie die Module Applied Global Strategy, Applied Global Marketing und Applied Global Finance jeweils abschließen, wenden Sie Ihr Wissen auf eine Branche Ihrer Wahl an.

  • Im Studiengang Strategic Supply Chain Management M. A. besuchen Sie darüber hinaus die Spezialisierungsmodule Core Supply Chain Processes, Strategic Supply Chain Management Paradigms sowie Supply Chain Planning and IT.

Zweites Jahr

  • Im vierten Trimester können Sie ein (Auslands-)Praktikum oder Auslandssemester absolvieren. Sollten Sie sich für das Auslandssemester entscheiden, gehen Sie entweder an eine unserer Partneruniversitäten oder bewerben sich – nach Absprache – bei einer Universität Ihrer Wahl.

  • Im fünften Trimester steht der Real Life Consulting Case auf dem Programm. Sie behandeln dabei ein „echtes“ Thema eines „echten“ Unternehmens als Beratungsstudie.

  • Ihre abschließende Master Thesis umfasst 30 ECTS – Sie schließen sie mit einer Verteidigung ab.

Durchgehend

  • In allen Master-Programmen entwickeln Sie Ihre Leadership Skills und Schlüsselkompetenzen weiter, die Sie als Führungskraft und wissenschaftlichen Nachwuchs qualifizieren. Neben Wirtschaftsethik, Systemic Leadership „denkberatung“ und dem für das wissenschaftliche Arbeiten erforderlichen Modul Research Methods and Academic Writing besuchen Sie eine Vorlesung zu Communication Skills. In deren Rahmen unterstützen wir Sie mit einem individuellen MSA®-Coaching. So konzipieren Sie einen nachhaltigen Karriereplan, der sich an Ihrer individuellen Motivstruktur orientiert und die Entwicklung entsprechender Verhaltensstrategien fördert.
Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelor- oder Diplomstudium einer Hochschule oder Berufsakademie oder Erststudium mit Wirtschaftswissenschaften bzw. BWL im Nebenfach MBA: ergänzend mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Management
  • Gute Abschlussnote des Erststudiums
  • Gute Englischkenntnisse (Level B2 bis C1)
  • Erfolgreiche Vorstellungspräsentation

Für Absolventen nicht-betriebswirtschaftlicher Studiengänge

Für Absolventen nicht-betriebswirtschaftlicher Studiengänge bieten wir jeweils im September einen Vorbereitungskurs „Fit for Master“ an.

Der Master-Studiengang Global Sports Management richtet sich z. B. auch an Absolventen sportwissenschaftlicher Studiengänge.

Gleiches gilt für den Master-Studiengang International Health Care Management, der auch für Absolventen z. B. medizinischer oder pharmazeutischer Studiengänge ausgelegt ist.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 24 Monatsraten à € 900,00. Dazu kommt eine einmalige Einschreibegebühr von € 500,00.

Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 24 Monatsraten à € 900,00. Dazu kommt eine einmalige Einschreibegebühr von € 500,00.

Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 24 Monatsraten à € 900,00. Dazu kommt eine einmalige Einschreibegebühr von € 500,00.

Studieren Sie an der accadis Hochschule – der persönlichen Hochschule –, sind Sie keine Matrikelnummer, sondern ein Mensch mit Name und Gesicht. Bei uns lernen Sie nicht in einem überfüllten Hörsaal, sondern in einer Gruppe mit etwa 20 Studierenden. Die kleinen Studiengruppen ermöglichen einen interaktiven Unterricht und somit die individuelle Förderung und Forderung jedes einzelnen Studierenden.

Die überschaubare Größe von circa 550 Studierenden schafft eine persönliche Atmosphäre und garantiert Ihnen eine gute Erreichbarkeit von Dozenten, der Prüfungsorganisation, der Studien- und Hochschulleitung.

Während des Studiums bieten wir Coaching-Programme an, unterstützen Sie in Bewerbungsangelegenheiten sowie der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit und fördern Ihre Leadership-Skills. Als accadis-Student werden Sie also bestens auf die Berufswelt vorbereitet.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Betriebswirtschaft ohne Internationalität? Das ist heute nicht mehr sinnvoll denkbar. Die Master-Studiengänge der accadis Hochschule Bad Homburg sind daher international ausgerichtet und werden komplett auf Englisch unterrichtet.

Auch im Master-Programm ist ein Auslands-Aufenthalt Teil des Curriculums. Als Vollzeit-Studierender haben Sie die Möglichkeit für ein Trimester an eine unserer Partnerhochschulen (z.B. Newcastle Business School oder American Business School | Paris) zu gehen oder belegen ein Master-Programm anderer Hochschulen weltweit. Auch im dualen bzw. berufsbegleitendem Studium können Sie in Absprache mit Ihrem Arbeitgeber einen Auslandsaufenthalt absolvieren. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, holen wir für Sie das Ausland nach Bad Homburg. Vier Module unterrichten Gastdozenten unserer Partnerhochschule aus England.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Praxisbezug schreiben wir groß. In der dualen bzw. berufsbegleiten Variante stehen in jedem Trimester Praxisprojekte auf dem Programm, die es Ihnen ermöglichen, theoretische Inhalte der Vorlesungen unmittelbar in der Praxis einzusetzen. Vollzeit-Studierende können sich auf das im fünften Trimester anstehende Consulting Projekt freuen. In Form einer Beratungsstudie behandeln Sie spannende Themen aus namhaften Unternehmen. Alle Vorlesungsinhalte sind ausnahmslos auf die Praxis und aktuelle Fragen aus der Wirtschaft ausgerichtet. Zahlreiche unserer Dozenten teilen ihre Erfahrung aus dem Management renommierter Unternehmen mit Ihnen.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Unser Fokus liegt im Anwendungsbezug und auf der Lehre. Zwei Forschungsschwerpunkte prägen den Hochschulalltag im Besonderen: Sportmanagement sowie Internet und Social Media Marketing. Im Vollzeit-Studium besteht die Option, eines der Module gegen die Teilnahme an einem Forschungsprojekt auszutauschen. Das Studium an der accadis Hochschule Bad Homburg ist durch den Wissenschaftsrat und das Land Hessen (staatlich) anerkannt.

Sofern die Creditzahl ausreicht, ermöglichen wir Master- und MBA-Absolventen zudem eine Promotion in Kooperation mit der Newcastle Business School.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Videogalerie

Studienberatung
Markus Losert
Allgemeine Studienberatung
accadis Hochschule Bad Homburg
+49 (0)6172 9842-36

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Im Supply Chain Management Studium lernst Du alles über den Weg, den beispielsweise ein schlichter Toaster zurücklegt, bis er im Elektrohandel ankommt. Diesen Weg sieht man ihm für gewöhnlich nicht an, dabei ist dieser Weg oft lang und der dahinterstehende Prozess vom Rohstofflieferanten bis zu uns als Endkunden äußerst komplex. Im Laufe deines Supply Chain Management Studiums wirst Du zu einem gefragten Koordinationsprofi und lernst, diese Wertschöpfungskette (Supply Chain) zu planen, zu regulieren und zu optimieren.

Supply Chain Management studieren

Standorte