Studiengangdetails

Das Studium "Angewandte Statistik" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1363 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

4.7
CM , 02.04.2019 - Angewandte Statistik
4.0
Chris , 21.01.2019 - Angewandte Statistik
4.3
Lisa , 03.07.2018 - Angewandte Statistik

Allgemeines zum Studiengang

Im Laufe Deines Statistik Studiums entwickelst Du Dich zum Experten im Umgang mit Statistiken jeder Art. Du beschäftigst Dich intensiv mit den mathematischen Grundlagen, befasst Dich mit den Methoden empirischer Forschung und lernst die Aussagen von Statistiken kritisch zu beurteilen. Absolventen haben gute Berufsaussichten in vielen Branchen.

Statistik studieren

Alternative Studiengänge

Applied Statistics
Master of Science
Universität Trier
no logo
Survey-Statistik
Master of Science
Uni Bamberg
Statistik
Bachelor
Uni Konstanz
Angewandte Statistik
Bachelor of Science
Hochschule Magdeburg-Stendal, Uni Magdeburg
Infoprofil
Statistik
Bachelor
LMU - Uni München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Große Modul- und Vertiefungsvielfalt.

Angewandte Statistik

4.7

Grosse Modul- und Vertiefungsvielfalt.
Praxisorientierung durch ein Praktikum mit anderen Forschungseinrichtung und ebenfalls partnerschafftliche Erstellung eines R-Packages.
Vorlesungen ansonsten Wissenschaftlich.
Der Lehrstuhl ist kompetent, hilfsbereit und interessiert an dem Austausch mit den Studierenden.
Aktuelle Forschungsthemen (Bayes, Deep Learning) ebenfalls neu eingeführt.
Die Masterarbeit kann ebenfalls ohne Hürden mit Wirtschaftspartnern durchgeführt werden.
Dieser Master bietet nicht nur fundiertes Wissen, sondern gibt seinen Absolventen auch aussagekräftige Projekte für den Berufseinstieg mit.

Einziges Manko sind für mich die Vorlesungsunterlagen. Die Präsentationen sind eher Skritpe. Praktisch wenn man nicht in die Vorlesung geht (da es keine Skritpe gibt), allerdings sind die Slides dadurch auch eher langweilig und teils unübersichtlich, bzw. gefühlt Formelsammlungen mit Zusatzinfos.

Nerds gone crazy

Angewandte Statistik

4.0

Viel Arbeit, aber lohnt sich!
Praxisnähe und Coding-Erfahrung, sowie große Flexibilität in der Auswahl der Kurse.
Die Dozenten sind alle sehr kompetent.
Die Veranstaltungen sind nie überfüllt und in der Regel nur mit maximal 20 Personen besucht.
Gute Schwerpunktbildungsmöglichkeiten im Bereich medizinischer/Bio- Statistik.

Super Betreuung und sehr viele Möglichkeiten

Angewandte Statistik

4.3

Der Master startet im ersten Semester mit einem Basismodul der wie eine Art Vorkurs funktioniert und allen die Möglichkeit gibt Grundlagen aufzufrischen und Kommilitonen kennen zu lernen.
Nach den Pflichtmodulen (R/Likelihood/Bayes), in denen auch meist Klausuren geschrieben werden, kann man sich zwischen verschiedenen Vertiefungen entscheiden. Dazu zählen unter anderem Wirtschaftswissen und Informatik. Dazu gibt es schon viel Auswahl, der Lehrstuhl ist aber auch offen ggü. neuen Modulen.
Insgesamt wird viel in Gruppen und Projekten gearbeitet, wobei man auch da die Möglichkeit hat eigene Ideen oder Vorschläge einzubringen. In diesen Modulen werden dann meist Seminar- oder Projektarbeiten geschrieben (gute Vorbereitung auf die Masterarbeit).
Die Betreuung ist super und man kann eigentlich immer mit Fragen und Problemen an den Lehrstuhl oder Betreuer wenden.

Ich bin sehr froh, dass ich diesen Master gemacht habe. :)

Top Organisation, viele Freiheiten und starke Dozenten

Angewandte Statistik

4.8

Der Master findet (bisher) in kleineren Gruppen von ca. 30 Leuten statt. Die Studieninhalte lassen sich zu einem großen Teil relativ frei aus unterschiedlichen Schwerpunkten wählen.
Auch eigene Ideen und Wünsche werden dabei teilweise berücksichtigt. Lehstuhl/Mitarbeiter sind dabei sehr organisiert und engagiert. Lehre war nach meiner Erfahrung bisher top - anspruchsvoll aber sehr gut. Auch Gespräche mit einzelnen Dozenten/Professoren waren nie ein Problem, vor allem wenn es z.B. um die Betreuung einer Seminararbeit geht.
Ein Auslandsaufenthalt war (soweit ich das mitbekommen habe) für alle, die es wollten, kein Problem.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter