COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Sprachliche Grundbildung" an der staatlichen "Uni Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bielefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1253 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Organisation bewertet.

Lehramt (Grundschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld

Letzte Bewertungen

3.8
Linda , 04.03.2020 - Sprachliche Grundbildung Lehramt
3.7
Christoph , 03.02.2020 - Sprachliche Grundbildung Lehramt
4.0
Katharina , 01.10.2019 - Sprachliche Grundbildung Lehramt

Alternative Studiengänge

Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Erdkunde Lehramt
Bachelor
Uni Osnabrück
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Chemie Lehramt
Staatsexamen
Uni des Saarlandes
Bildende Kunst Lehramt
Master of Education
UdK - Uni der Künste Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sprachbewusstsein

Sprachliche Grundbildung Lehramt

3.8

Es hat sehr geholfen, viel über die eigene Sprache zu lernen und ein Sprachbewusstsein zu schaffen.
Ich weiß die eigene Sprache nun sehr viel mehr zu schätzen.
Außerdem hat mir mein Studium gezeigt, wie ich Inhalte der Sprache bestmöglich unterrichten kann, so dass sie für alle verständlich sind.

Alltagswissen gut erklärt

Sprachliche Grundbildung Lehramt

3.7

An der sprachlichen Grundbildung gefällt mir grundsätzlich, dass viele Sachen, die man als Muttersprachler intuitiv richtig macht, erklärt bekommt. Warum ist das so? Wie entstehen Zusammensetzungen von Wörtern?
Leider gehen diese Themenschwerpunkte verloren bzw. liegen die Prioritäten auf anderen Sachen, die mit der eigentlichen Tätigkeit als Lehrkraft in der Grundschule nicht direkt was zu tun haben und in der Form nicht unbedingt zum tragen kommen.

Von A bis Zett alles dabei

Sprachliche Grundbildung Lehramt

4.0

Sprachliche Grundbildung- besteht bei uns aus Literaturwissenschaft und Linguistik. Da ich Bücher im allgemeinen schon mag ist Literaturwissenschaft für mich persönlich schon ganz spannend. Die Dozenten sind auch ganz in Ordnung. Es gibt einige die sind echt super und manche sind halt ganz okay. Linguistik war mir am Anfang zu theoretisch, aber wenn man sich ein bisschen reingefuchst hat, dann geht das auch.

Anspruchsvolle Dozenten

Sprachliche Grundbildung Lehramt

4.2

Meiner Erfahrung nach sind die Dozenten im Studiengang Sprachliche Grundbildung sehr anspruchsvoll. Was nicht gleich bedeuten muss, dass ich das als negativ empfinde. Im Gegenteil: sie bereiten uns gut und gewissenhaft auf unseren späteren Job vor! Dafür ist auch eine gewisse Härte und Disziplin notwendig.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019