Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (B.A.)

Bewertungen filtern

Schwimmen in der eigenen Brühe

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (B.A.)

Bericht archiviert

Obwohl ich grundsätzlich mit vielen Inhalten ideologisch übereinstimme ist es trotzdem sehr anstegend in den Geistesissenschaften immer wieder mit gender studies und feminism überschwämmt zu werden. Es wäre schön mehr abwechslung n die Inhalte und thematiken zu beommen und so auch mit gegenpositionen und Konzepten konfrontiert zu werden. Es fehlt die Bildung einer Meinng durch die Seminare, diskussionen sind nur wenig produktiv, weil die inhalte oft seminarübergreifend nur wiedergekaut werden....Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang, könnte aber besser sein

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (B.A.)

Bericht archiviert

Generell ist der Studiengang sehr interessant, auch die Inhalte der Lehrveranstaltungen sind vielseitig. Ich studieren Anglistik/Amerikanistik und Klassische Philologie. Bei letzterer ist der Studienablaufplan nicht wirklich durchdacht, zumal einige Kurse nur aller 2 Semester angeboten werden. Wenn man Kurse nicht besteht, ist es daher nahezu unmöglich, das Studium in der Regelstudienzeit abzuschließen. Vor allem aber die Studienberater für Anglistik und Klass. Phil. versagen auf ganzer Linie, weil man bei dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Geisteswissenschaften auf dem Abstellgleis

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (B.A.)

Bericht archiviert

In meinem Studiengang studiere ich zwei Teilfächer, Anglistik/Amerikanistik und Rechtswissenschaften.
Man merkt bei Anglistik sehr, dass an Lehrpersonen gespart wird, es gibt wenig Auswahl bei Seminaren (beispielsweise gibt es meist vieles zum Thema Gender, aber nichts zu Shakespear). Man erwirbt im Studium keinen Überblick zu englischer/amerikanischer Literatur, der Einführungskurs dazu beschäftigt sich nur mit literarischen Fachbegriffen statt mit der tatsächlichen Literatur und darauf folgt kein Vertiefungskurs dazu.
Im Teilfach Rechtswissenschaften...Erfahrungsbericht weiterlesen

Und was macht man dann damit?

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (B.A.)

Bericht archiviert

Ich persönlich finde den Studiengang super. Studiert man SLK, kann man sich die verschiedensten Zweier - Kombinationen der zum Thema passenden Fächer zusammenstellen. In meinem Fall waren das Germanistik und Philosophie - und mir macht beides 'ne Menge Fun, vor allem weil keins der Fächer als Nebenfach etwas weniger behandelt wird, sondern beides Teilfächer sind (also 50/50). Natürlich sollte man sich keine Illusionen machen und denken, man kassiert mit diesem...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 12
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 77 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2023