Bericht archiviert

Jeder Mensch hat seine ganz eigenen Stärken!

Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Der Anspruch im Sportstudium ist so vielfältig, dass ich zu beginn, gar nicht mehr wusste, wo links und rechts ist. Ich habe unendlich viele Fehler gemacht habe. Die Dozenten greifen einem nicht mehr, wie in der Schule unter die Arme, das ist klar, jedoch musste ich das erst begreifen um selber aufzustehen und zu lernen, mit meinen Schwächen umzugehen, und noch viel wichtiger: meine Stärken zu fördern.
Um das umzusetzen, benötigt man nicht die besten Sportplätze oder Hightech Computer an denen man Arbeitet, sondern Dozenten, die einen inspirieren und eine Handvoll nette Menschen um dich herum. Und diese sind in Jena definitiv vorhanden.
  • Gute Studieninhalte, gut organisiert, macht ganz viel Spaß
  • leider nur 2 Prüfungsversuche :D

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Pauline , 03.10.2021 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
4.0
Emma , 20.07.2021 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
4.0
Paul , 31.03.2019 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
3.3
Andrea , 17.03.2019 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
3.8
Nathalie , 09.09.2018 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
3.2
Lisa , 14.09.2017 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
3.4
Angelika , 24.04.2016 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
4.0
Tamara , 26.04.2015 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
4.0
Veronika , 16.07.2014 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)
4.0
Tamara , 14.07.2014 - Sportwissenschaft-Performance & Health (B.Sc.)

Über Josefine

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.05.2015