Geprüfte Bewertung

Ein grober Überblick mit tollen Leuten

Sportwissenschaft (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Ich bin bereits im 6. Semester, also kann ich ziemlich gut abschätzen, wie die Situation dort ist. Das größte Problem ist die Organisation. Es gibt zu viele Studierende auf zu wenig angebotene Kurse. Außerdem sind einige Kurse so überfüllt, dass man mehrere Semester auf sie warten muss, bis man sie belegen kann. Dadurch kommt es sehr häufig zu Verzögerungen, welche die Studienzeit von 6 Semester sehr unrealistisch macht. Abgesehen davon ist ein weiteres Problem die Studienordnung. Mittlerweile schneidet man alle Themenbereiche nur noch an, legt sich aber auf nichts fest. Dadurch lernt man von allem ein bisschen und nichts richtig. Ich fühle mich jetzt am Ende nicht viel besser ausgebildet als vorher.
Aber es ist auch nicht alles schlecht. Die Lehrinhalte sind häufig, sofern man den Kurs bekommt, sehr interessant. Es wird viel auf Selbstarbeit über den Kurs hinaus gesetzt. Außerdem sind auch viele gute Dozenten vorhanden. Und die Studierendenschaft ist wohl die beste, die man jemals in einem Studiengang finden kann.
Also wenn man Zeit mitbringt und viel Motivation sich mit den Themen selbstständig zu beschäftigen, dann ist dieses Studium durchaus empfehlenswert.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Nicolas , 28.03.2019 - Sportwissenschaft
3.3
Katharina , 18.03.2019 - Sportwissenschaft
4.0
Julia , 22.03.2018 - Sportwissenschaft
2.7
Tabea , 02.03.2018 - Sportwissenschaft
3.2
Jana , 11.12.2017 - Sportwissenschaft
3.8
Hannah , 06.03.2017 - Sportwissenschaft
3.6
Franziska , 24.09.2015 - Sportwissenschaft

Über Sebastian

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,2
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.10.2017