Studiengangdetails

Das Studium "Sporttherapie und Prävention" an der staatlichen "Uni Potsdam" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Potsdam. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 950 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Potsdam

Letzte Bewertungen

4.4
Luisa , 26.10.2021 - Sporttherapie und Prävention (B.A.)
3.7
Lea , 05.07.2021 - Sporttherapie und Prävention (B.A.)
3.1
Fabien , 25.11.2020 - Sporttherapie und Prävention (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Sport gewinnt als Mittel der Gesunderhaltung und Präventionen eine immer größere medizinische und gesellschaftliche Bedeutung. Das praktisch ausgerichtete Sporttherapie Studium vermittelt Dir Kenntnisse aus den Naturwissenschaften, den Sozialwissenschaften und der Sportmedizin. Du lernst, wie Du Patientenanalysen durchführst und Sport als Therapie einsetzen kannst.

Sporttherapie studieren

Alternative Studiengänge

Klinische Sportphysiologie und Sporttherapie
Master of Science
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wissen erweiternd

Sporttherapie und Prävention (B.A.)

4.4

Da ich selbst Leistungssportler bin, habe ich großen Bezug zu dem Studiengang. Mir macht es Spaß täglich meinen Horizont zu erweitern und dabei neues zu Erlernen. Zudem lernt man viele neue nette Menschen kennen. Ich denke es ist eine gute Grundvoraussetzung um in diesem Bereich später eine Karriere zu starten.

Von Exzellent bis Schlecht ist alles dabei

Sporttherapie und Prävention (B.A.)

3.7

Im Studiengang gibt es sehr gut organisierte und tiefgehende Seminare und Vorlesungen, diese sind interessant gestaltet und entsprechen den universitären Ansprüchen. Teilweise gibt es gleichzeitig Vorlesungen, deren Sinn man nicht versteht und zudem schlecht vorgetragen werden.
In den Seminaren sind in der Regel genügend Plätze zur Verfügung, die Sportkurse sind knapp.
Der Studienverlauf ist einigermaßen durchdacht, Verbesserungen sind dennoch nötig.
Manch ein Seminar ist anspruchsvoll und motiviert einen zum Mitdenken,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verbesserungswürdig

Sporttherapie und Prävention (B.A.)

3.1

Die Uni Potsdam hat einen sehr guten Ruf, nur leider wirkt es als würden die kleineren Studiengänge untergehen. Die Organisation der Sportkurse war schlecht, sodass man Angst haben musste, länger als Regelstudienzeit zu studieren nur weil man keine Kurse belegen konnte.
Dazu wurden zwar viele Inhalte besprochen, aber oftmals nur oberflächlich ohne tieferen Nährwert für die Studierenden.
Es könnte deutlich mehr aus dem Studiengang gemacht werden.

Viel Medizin, viel Sport und coole Trendsportarten

Sporttherapie und Prävention (B.A.)

4.0

Das Studium startet mit den Grundlagen und wird durch den Schwerpunkt Therapie und Prävention sehr medizinlastig. Das Sportstudium bietet jedoch sehr viele verschiedene Sportkurse an, wie Surfen, Ski fahren oder auch Bouldern. Man wird vor Ort direkt von den Ärzten der zugehörien Hochschulambulanz unterrichtet und kann Praxiserfahrung bereits in den Seminaren sammeln, welche in eigenen Therapieräumen stattfinden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 21 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021