Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Arden University
Erfahrungsbericht 25 von 45
Bericht archiviert

Eingeschränktes Studentenleben

Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
In der EMBA Berlin kann man nicht die Ausstattung und Möglichkeiten sich weiter zu bilden kritisieren, jedoch kann man sich auch mehr für die Studiengebühren erwarten. Bei monatlichen Kosten von ca. 650€ erhält man wenig Campusfeeling und fühlt sich meist nur in einer privaten Schule. Ebenso ist der Unterricht (leider) meist zu locker gestaltet, sodass man sich schnell von interessanteren Dingen aus dem Internet ablenken muss. Meiner Meinung nach, ein interessanter Studiengang, wo man an der EMBA gute Kontakte für den späteren Werdegang sammeln kann, aber doch könnte man sich die hohen Zahlungen auch sparen und an einer staatlichen Uni studieren.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Simon , 07.04.2020 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
3.3
Anonym , 27.01.2020 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.7
Eva , 27.11.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.7
Alex , 25.11.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.0
Jan-Henrik , 05.07.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
3.7
Nora , 11.04.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
3.2
Jenny , 09.04.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.5
XYZ , 26.03.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.2
Markus , 21.03.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)
4.8
Jan , 21.03.2019 - Sport-, Fitness- und Eventmanagement (B.A.)

Über Marcel

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,9
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 09.12.2016