Studiengangdetails

Das Studium "Sport" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 25 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1368 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

3.7
Emma , 09.07.2019 - Sport Lehramt
3.8
Christopher , 07.05.2019 - Sport Lehramt
4.3
Melchior Jel , 21.11.2018 - Sport Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Sport studieren kannst Du auf mehreren Wegen: Entweder auf Lehramt, als Sportwissenschaft oder mit einer Spezialisierung. Die Inhalte des Studiums unterscheiden sich je nach Studienform. An manchen Studienorten gehört das Sport Studium zur naturwissenschaftlichen Fakultät, an anderen zu den Sozialwissenschaften. Einige Hochschulen verfügen über eine eigenständige sportwissenschaftliche Fakultät.

Sport studieren

Alternative Studiengänge

Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
Infoprofil
Physik (polyvalent) Lehramt
Bachelor
Uni Freiburg
Mathematik Lehramt
Bachelor
Uni Bonn
Deutsch Lehramt
Master of Education
TU Darmstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Macht Spaß aber lässt Raum nach oben

Sport Lehramt

3.7

Das Sportstudium rüstet einen gut für das Berufsleben, orientiert sich jedoch fast durchgehend am Lehramt, sodass Fachwissenschaftler in Vorlesungen wie auch Praxiskursen oft zu kurz kommen.
Ein Großteil der Profs und Dozenten macht einen tollen Job und gibt viel Input, manche sind den Studierenden ggü jedoch nicht immer fair (geben schlechte Noten bzw. ziehen Studierende mit, die die geforderten Anforderungen eigentlich nicht erfüllen). Außerdem mangelt es an Absprachen und einheitlichen Regelungen zwischen Kursen bzw. Dozenten/Profs.
Bringt man sich als Studi mit möglichst vielen Wegen ein, kann man auch Dinge ändern bzw. das Studium verbessern. In wieweit die Profs diese Vorschläge und Einwände Ernst nehmen unterscheidet sich jedoch leider auch sehr stark von Prof zu Prof.

Sport Lehramt

Sport Lehramt

3.8

Guter Studiengang mit viel praktischen Anteilen im Lehramtszweig
Leider oft Platzmangel in Praxiskursen
Allgemeine Raumausstattung wird besser, ist aber noch einiges an Nachholbedarf
Leider kaum Räume für Studierende zum selbstständig arbeiten
Sportmaterial gut

Dozenten mal so mal so

Sport Lehramt

4.3

I’m Studienfach Sport, wird sich in den zerren Smestern super um die Neuankömmlinge gekümmert. Während der O-Phase wird ebenfalls wer nach 16:00 Uhr Alkohol getrunken, was sehr löblich ist. Die Vorlesungen gestalten sich bei einigen Dozenten eher langweilig, jedoch sind andere Dozenten und ihre Vorlesungen deutlich spannender und begeistern mich persönlich mit ihrem Engagement und ihrer Einstellung!

Lebenseinstellung und Beruf

Sport Lehramt

4.5

Durch Sport werde ich immer wieder daran erinnert, warum ich studiere und, dass ich studieren sehr liebe..... Außerdem, WARUM ich es mache..... Lehrveranstaltungen nützlich für meinen späteren Lehrerberuf.... Viel in Praxis, Theorie sowie ihrer Vermittlung dazu gelernt... Freue mich auf die Umsetztung des gelernten und Ausprobieren bei Schülern und Schülerinnen...

Erfahrung durch selber ausprobieren

Sport Lehramt

4.0

Zu Beginn des Studiums hatte ich eine grobe Vorstellung von dem Fach. Allerdings war mir nicht bewusst was wirklich zu dem Fach auch an sehr interessanten Themen dazu gehören. Außerdem sind Sportarten dazu gekommen, die ich vorher nicht hatte, die mir aber sehr viel Spaß bereitet haben und die ich auch selber in meine Freizeit versuche einzubauen. Ich bin froh dieses Fach gewählt zu haben.

Spaß und Leistung

Sport Lehramt

4.2

Die Auswahl der sportkurse ist sehr vielfältig. Die Lehrveranstaltungen sind interessant, weil alle Themenbereiche im Sport abgedeckt werden. Dozenten sind gut ansprechbar und lassen jeden Teilnehmer ein aufwärmen oder eine Stunde planen. Sehr gut Ausstattung mit Schwimmbad/Leichathletikanlage. nur die Bib ist sehr veraltet

Die faulen Sportler

Sport Lehramt

3.8

Die Studieninhalte sind sehr interessant und häufig mit praktischen Übungen verbunden, sodass man ein viel besseres Verständnis bekommt und die Inhalte direkt vertiefen kann. Das einzige Problem der Sportwissenschaftenschaftlichen Fakultät ist die eher ausreichende Organisation. Klausurtermine werden oftmals erst sehr spät bekannt gegeben oder Veranstaltungen für die man sich angemeldet hat finden einfach nicht statt. Da gibt es noch Verbesserungsbedarf.

Das Studium fürs Leben

Sport Lehramt

4.5

Interessante theoretische Inhalte wechseln sich mit fordernden Praxiskursen ab, in denen man oft selbst die Chance hat eine Doppelstunde zu leiten und Erfahrungen zu machen. Besser geht es nicht!
Werte wie Respekt, Kooperation, Verantwortung und Fairness werden ebenfalls in hohem Maße vermittelt und sind wertvoll für das gesamte weitere (Berufs)leben.

Bin begeistert!

Sport Lehramt

3.7

Sport begeistert mich sehr! Mir gefallen sowohl die praktischen Kurse als auch die Vorlesung und ihre Themen… Die Dozenten in den Praxiskursen sind meist sehr nett! Die Professoren für die Vorlesung sind auch nett aber haben nicht viel von der Schule Realität mitbekommen… Die Orientierungsphase ist Klasse und die Tutoren sind super! Sport gefällt mir sehr.

Super Team

Sport Lehramt

3.8

Jeder ist freundlich im Sport, man kann sich mit jeden unterhalten ohne gleich doof dargestellt zu werden. Jeder hat ein offenes Ohr und die Dozenten sind viel viel netter und offener. Bei Problemen jederzeit zur Verfügung und in den Kursen wird man nicht mit sie angesprochen.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 25 Bewertungen fließen 22 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter