COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Weniger Sport als gedacht

Sport und Leistung

Bericht archiviert

Ich komme jetzt ins dritte semester und wenn ich nach dem regelstudienplan unterricht hätte, hatte
ich keinen praktischen sportkurs mehr. Nur seminare und keine vorlesungen. Sonst sind die dozenten
sehr locker und es macht Spaß. Es ist außerdem immer genügend platz im stundenplan vorgesehen, dass man nebenbeu noch arbeiten gehen kann.

Deutschlands größter Abenteuerspielplatz für hyperaktive Jungerwachsene

Sport und Leistung

Bericht archiviert

Tolle Hochschule. Die Kurse waren nicht hoffnungslos überlaufen, so wie das bei anderen Unis häufig der Fall ist. Jedoch ist die Berufsperspektive später nicht so gut. 

Tolles und lehrreiches Studium, doch was danach?

Sport und Leistung

Bericht archiviert

Sehr gute Uni, zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung. Sehr gute Studienbedingungen, interessante Studieninhalte. Tolle Atmosphäre, familiär aber doch professionell.
Allerdings ist die berufliche Zukunft nicht immer klar. In manchen Bereichen ist keine klare Abgrenzung zu anderen Berufszweigen möglich und damit auch die finanziellen Möglichkeiten beschränkt, bedenkt man, dass man einen akademischen Abschluss besitzt.

  • 5 Sterne
    0
  • 23
  • 11
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 51 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019