Studiengangdetails

Das Studium "Sport- und Gesundheitstechnik" an der staatlichen "Hochschule Hamm-Lippstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Hamm. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 398 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
74% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
74%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Hamm

Letzte Bewertungen

2.8
Lisa , 04.02.2019 - Sport- und Gesundheitstechnik
2.0
Domi , 02.02.2019 - Sport- und Gesundheitstechnik
3.2
Larry , 20.11.2018 - Sport- und Gesundheitstechnik

Alternative Studiengänge

Human Technology in Sports and Medicine
Master of Science
Deutsche Sporthochschule Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Inhaltlich ok, organisatorisch ausbaufähig

Sport- und Gesundheitstechnik

2.8

Inhaltlich ist der Studiengang wirklich interessant, allerdings fehlt an einigen Stellen die nötige Ausstattung (zum Beispiel ein Biomechanik Labor). Weiterempfehlen würde ich den Studiengang trotzdem, da er eine gute Mischung zwischen Ingenieruwesen und Sportwissenschaft darstellt.

Eher Fertigungstechnik als SGT

Sport- und Gesundheitstechnik

2.0

Vom Namen her dachte ich „echt interessanter Studiengang“, aber wenn man sich den Modulplan anguckt, sucht man vergeblich nach dem Wort „Sport“. Was schon echt komisch ist für einen Studiengang, der sich SPORT- und Gesundheitstechnik nennt. Hinzu kommen drei Semster Kunststoff-VL, wo ich mich frage, wofür brauche ich das drei ganze Semester lang plus 3 Praktika. Ein Semester könnte ich verstehen, weil als Ingenieur sollte man schon etwas darüber wissen, 3 Semester sind aber deutlich zu viel. Wen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vom Großstadtgetümmel zur "Alle kennen sich" Stadt

Sport- und Gesundheitstechnik

3.2

Bin aus Hamburg nach Hamm gezogen und kann nur sagen bin bisher beeindruckt von dem Kleinstadt-Flaire. Es gibt ganz viele Gebäude im Stil des Barocks und ganz viel Natur für schöne Spaziergänge. Nicht so viele Hotels sondern kleine Wirtshäuser, welche für die meisten aus der Großstadt ein Fremdwort ist ;). Der Studiengang ist eher von der neuen Generation, da Sport praktisch eigentlich nicht im Vordergrund steht. Jedoch muss ich sagen, dass die Technik (Mechanik, Technisches Zeichnen..) sehr int...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erstsemester

Sport- und Gesundheitstechnik

4.0

Im Erstsemester auf jeden Fall Umstellung von Abi auf Studium
Studienverlauf ist gut geplant
Wichtigste Fächer sind Mechanik und Mathe, biologische Grundlagen und der Mensch im Sport kommen nicht zu kurz.
Noch sehr ausgeglichen und auch praxisorientiert. Zb Physiologie des Menschen als Praktikum im Labor der Hochschule.

Moderne Ausstattung

Sport- und Gesundheitstechnik

4.0

Die Hochschule ist mit vielen Modernen Hilfsmitteln ausgestattet, die es in einem Ingenieursberuf heutzutage benötigt.
Es gibt viele Computer, mit denen man mithilfe von verschiedenen Programmen Teile für die Kunststoffherstellung konstruieren kann.

Junger Studiengang, noch im Wandel

Sport- und Gesundheitstechnik

3.3

Sehr breitgefächertes Studium, dadurch ist es schwierig sich auf alles gleichzeitig zu konzentrieren. Zudem liegt die Priorität mehr bei den technischen, dann bei den medizinischen und darauffolgend bei den sportlichen Grundlagen. Die Profs sind im Schnitt voll in Ordnung. Insgesamt macht es aber wirklich Spaß und gerade das fest eingebundene Praxissemester bringt einen,mit Blick auf die Zukunft, weiter!

Sport und Gesundheit ist hier fraglich

Sport- und Gesundheitstechnik

1.8

Vergleicht man ein rohes Ei mit einem gekochten Ei, erkennt man äußerlich keinen Unterschied. Schaut man jedoch hinter die Schale, wird einem der Inhalt bewusst.

Mit dem Titel Sport- und Gesundheitstechnik (SGT) wird ein interdisziplinärer Studiengang der Human- und Ingenieurwissenschaften beschrieben. Ein ausgewogenes Verhältnis beider Wissenschaften sollte dementsprechend den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung darstellen.

Während meines Studiums an der HS...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der Bindestrich wird mitgesprochen

Sport- und Gesundheitstechnik

4.0

„Was studierst du denn?“
„Ich studiere Sport- und Gesundheitstechnik.“
„Ach cool, Sport. Machst du das auf Lehramt?“

So oder so ähnlich ist bereits das ein oder andere Gespräch abgelaufen, wenn ich gefragt wurde, was ich denn studiere. Daher möchte ich direkt am Anfang richtig stellen, dass der Studiengang Sport- und Gesundheitstechnik ein interdisziplinärer Studiengang ist, in dem Ingenieurwissenschaften mit medizinischen, sportwissenschaftlichen und gesundheitliche...Erfahrungsbericht weiterlesen

Falsch titulierter Studiengang

Sport- und Gesundheitstechnik

1.5

Der Kerngedanke dieses Studiengangs ist weder in der Lehre vorhanden noch wird dieses offen diskutiert. Der Studiengang wird von einigen Personen völlig falsch geleitet, dementsprechend ist auch die Stimmung und Betreuung im Studiengang sehr betrübt. Man bekommt weder ein gutes berufliches Leitbild vermittelt noch lernt man viele anwendungsorientierte Fähigkeit. Bis sich der Grundgedanke und die Leitung des Studiengangs nicht geändert hat, empfehle ich keinem diesen Studiengang zu wählen.

Die Quadratur des Kreises

Sport- und Gesundheitstechnik

3.8

Sport- und Gesundheitstechnik klingt nach der Quadratur des Kreises? Ja, das ist es in gewisser Weise und ich finde, das ist auch gut so!

Im Rahmen des Studiums der Sport- und Gesundheitstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt lerne man übergreifend sowohl medizinische und mechanisch-technische aber auch trainingswissenschaftliche und informatische Kompetenzen kennen. Das Studium ermöglicht Einblicke und Wissen aus vielen verschiedenen Gebieten und ist ganz klar interdisziplinär...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 12
  • 2
  • 2
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 30 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 74% empfehlen den Studiengang weiter
  • 26% empfehlen den Studiengang nicht weiter