COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Sport- und Gesundheitstechnik" an der staatlichen "Hochschule Hamm-Lippstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Hamm. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 32 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 425 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamm

Letzte Bewertungen

3.3
Mariam , 12.05.2020 - Sport- und Gesundheitstechnik
4.5
Joan , 03.04.2020 - Sport- und Gesundheitstechnik
3.5
Justin , 23.03.2020 - Sport- und Gesundheitstechnik

Alternative Studiengänge

Human Technology in Sports and Medicine
Master of Science
Deutsche Sporthochschule Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Angenehmes Klima

Sport- und Gesundheitstechnik

3.3

Die Zusammenarbeit zwischen Professoren und Studenten ist sehr angenehm. Alle Mitarbeiter geben sich sehr viel Mühe, sodass wir für die Prüfungen gut vorbereitet sind. Alle räume sind gut ausgestattet. Die für den Sgt Studiengang benötigten Labore (biomechanik) fehlen leider noch.

Wie ein Medizin Studium, nur besser

Sport- und Gesundheitstechnik

4.5

Das Studium ist perfekt wenn man sich für Mathe, Natruwissenschaften und Sport interessiert. Man hat viele Übungen in kleinen Grppen, ist an Computern und im Labor. Der Stundenplan ist gut wählbar und die Lerninhalte sind sehr abwechslungsreich. Die Hochschule ist top modern was das lernen dort sehr angenehm macht.

Wenig Praxis

Sport- und Gesundheitstechnik

3.5

Die Theorie wird einem gut vermittelt und ist auch vielseitig. Der Praxis Bezug kommt meiner Meinung nach zu kurz, da nur die Praktika praktisch sind.
Die Kombination aus Medizin und Infenieurswesen passt gut zusammen.
Die Professoren sind auch alle sehr nett und da die meisten auch einen Ingenieurstitel haben, können Sie Erfahrungen leicht wiedergeben.
Die Stadt bietet nicht sehr viel, aber die Studenten machen viel untereinander und das macht die Zeit aus.

Ein Tolles aber anstrengendes Studium

Sport- und Gesundheitstechnik

3.8

Wie im Titel beschrieben ist das Sport- und Gesundheitstechnik Studium sehr interessant, aber auch viel zu lernen. Dort wird man gut mit den modernen Lernmitteln unterstützt, aber auch die Dozenten sind sehr nett und zuvorkommend. Vor allem an der HSHL wird gut auf einen eingegangen. Der strukturierte Studienablauf ermöglicht es, organisiert zu arbeiten. Auch die Lehrveranstaltungen tragen dazu bei, das Studium erfolgreich abzuschließen. Ich kann es nur empfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 18
  • 4
  • 2
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 45 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019