Geprüfte Bewertung

Meine Alternative zum Medizinstudium

Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Ich bin mittlerweile im 4. Semester und möchte gerne ein paar Infos über den Studiengang mit euch teilen.
Am Anfang des Studiengangs hat man hauptsächlich Ernährungsmodule, aber auch Anatomie und Physiologie. Nachdem man die Grundlagen gelernt hat wird noch mehr ins Detail gegangen und man lernt viele Erkrankungen und Zusammenhänge kennen. Der Fokus liegt in der Vorbeugung und Vermeidung von heutigen „Volkskrankheiten“. Später kommen noch Fitnessmodule hinzu, da Bewegung ein entscheidender Faktor für die Gesundheitserhaltung ist. Die Dozenten sind sehr kompetent und nehmen sich den Studenten an. Es sind kleine Klassen von ca. 45 Studenten.
In den kommenden Semestern nimmt der Praxisanteil mehr zu, in Form von Fitnessprojekten die man durchführt. Dies ist jedoch mit einer guten Planung auch neben einer Teilzeitstelle bzw. während einer Berufstätigkeit möglich.
Insgesamt kann ich das Studium nur weiterempfehlen. Ich habe zuvor einige Semester Medizin an einer staatlichen Uni studiert und muss sagen das es vom Inhalt her super gut organisiert ist. Sicherlich, geht es nicht bis in die lateinische Tiefe vom Pauken der Deklination medizinischen Begriffe im Terminologie Kurs - aber inhaltlich steht es dem Medizininteressierten nichts nach. Es wird viel wert auf die Anwendung und Praxis gelegt. Man erhält eine solide und gute Grundlagenausbildung und kann je nach Interesse, sprich Prävention, Fitness, Lebensmittelindustrie oder auch Pharmaindustrie sich im einen Master und Zusatzkursen im Anschluss weiterbilden.
Man kann sich also kreativ im Anschluss auf das Fokussieren was einem Am Meisten interessiert.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Isa hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Manchmal fahre ich mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Liebe Isa,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Eine persönliche Lernatmosphäre in kleinen Gruppen und die Vermittlung von praxisrelevanten Inhalten ist uns an der Hochschule Fresenius besonders wichtig. Wir freuen uns, dass das auch bei Ihnen gut ankommt. Wir wünschen Ihnen weiterhin viele spannende Einblicke und ein erfolgreiches Studium.

Viele Grüße
Melanie vom Team der Hochschule Fresenius
22.02.2022

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
George , 07.07.2022 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
1.6
Selina , 15.06.2022 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.3
Anna Maria , 14.06.2022 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.7
Chiara , 27.03.2022 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
4.5
Michi , 18.02.2022 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.7
Michael , 27.10.2021 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.6
Melina , 25.10.2021 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.5
Lotte , 23.10.2021 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
4.6
Fabienne , 08.07.2021 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)
3.9
Christoph , 21.12.2020 - Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)

Über Isa

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Köln
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,4
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.02.2022
  • Veröffentlicht am: 21.02.2022