COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Spanisch" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3082 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
71% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
71%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Bewertung
71% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
71%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.0
Louis , 03.04.2020 - Spanisch Lehramt
3.2
Khadija , 06.11.2019 - Spanisch Lehramt
3.3
Melis , 15.10.2019 - Spanisch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Spanisch gewinnt als Schulfach in Deutschland an immer größerer Beliebtheit. Immer mehr Schüler wählen Spanisch als zweite Fremdsprache. Spanisch studieren, kannst Du in Deutschland nur an Universitäten. Die meisten Studenten, die Spanisch studieren, streben den Lehrerberuf an. Möchtest Du Spanisch studieren, um Lehrer zu werden, wählst Du zusätzlich noch ein bis zwei weitere Kombinationsfächer.

Spanisch studieren

Alternative Studiengänge

Sport Lehramt
Master of Education
Uni Wuppertal
Kunst und visuelle Medien Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Master of Education
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Breites Angebot, aber teilweise niedriges Niveau

Spanisch Lehramt

4.0

Die thematische Breite der Lehrveranstaltungen ist echt super, vor allem im Bereich Lateinamerika werden viele interessante und teilweise sehr spezifische Sachen angeboten. Das Niveau der Sprachpraxis-Kurse ist leider etwas niedrig, da viele Studierende, auch in den höheren Semestern, die Sprache (noch!?) nicht wirklich beherrschen.

ZU SCHNELLES TEMPO

Spanisch Lehramt

3.2

Zu schnell inhaltlich und auch weniger um die Sprache gut zu sprechen, sondern eher erstmal Sprachwissenschaft was unlogisch ist. Außerdem wird zu viel vorausgesetzt. Eine gute Aufklärung und Wiederholung wäre nice. Aber die Dozenten sind sehr nett. Klausuren eher nicht.

C45 Niveau wird verlangt!

Spanisch Lehramt

3.3

Spanisch ist eine schöne Sprache. Sie zu erlernen macht auch Spaß. Aber nicht an der Uni Köln. Die Dozenten erwarten immer ZU viel. Viele fallen sehr oft durch. Ich würde das Spanisch Studium nicht empfehlen. An anderen Unis besteht man unsere Klausuren mit links.

Selbststudium gefordert

Spanisch Lehramt

4.0

Das Studium unterteilt sich in sprachliche und Literaturwissenschaftliche sowie sprachwissenschaftliche Inhalte. Die Kurse mit sprachpraxisnahen Inhalten sind anspruchsvoll, wenn die Praxis z.B. noch nicht durch Auslandserfahrungen gesammelt werden konnte.

  • 1
  • 4
  • 12
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 73% empfehlen den Studiengang weiter
  • 27% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019