Bewertungen filtern

Online Uni macht’s schwer

Soziologie (B.A.)

3.7

Ansich ein sehr interessanter Studiengang. Jedoch fehlt durch den online Unterricht jegliche Diskussion und Kommunikation, was in einem Fach wie Soziologie sehr von Nachteil ist. Man muss den meisten Dozenten jedoch zu gute halten, dass sie echt ihr bestes versuchen.

Wissenschaftliches Arbeiten

Soziologie (B.A.)

4.1

Es geht in erster Linie darum, dass wir Studierende eigene wissenschaftliche Arbeit und die Arbeit anderer kritisch hinterfragen und verstehen, was sorgfältige und aussagekräftige Forschung ausmacht.
Welche Interessenschwerpunkte wir dabei setzen, ist und selbst überlassen. Dabei bekommen wir fachliche Hilfe unserer Dozent:innen und Professor:innen. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass wir Studierenden untereinander, aber auch zusammen mit den Professor:innen arbeiten.

Großartige Auswahl an Wahlveranstaltungen

Soziologie (B.A.)

4.9

Im Studium bemerkt man an einigen Stellen, warum Bielefeld eine hochangesehene Uni für Soziologie ist: Neben einigen berühmten Soziologen, hat man eine sehr große Auswahl an Lehrveranstaltungen und kann sich bereits früh spezialisieren (Bsp. Im Sinne der Belegung verschiedener Seminare zu Mediensoziologie; Psychologie-Nahe Veranstaltungen wie „Konzeption der Persönlichkeit“, Emotionssoziologie, …).
Die Lehrenden sind überwiegend Studierenden-freundlich (gehen auf Feedback ein und ändern ihren Veranstaltungsplan, geben mehr Zeit für die Bearbeitung von...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bestimmt für jeden was dabei

Soziologie (B.A.)

3.7

Ist eigentlich ein sehr Interessantes Studienfach, allerdings bin ich persönlich kein großer Fan von den Theorieveranstaltungen. Im ersten und zweiten Semester gibt es da Vorlesungen, die mein Interesse absolut nicht wecken konnten. Spannender wurde es dann für mich im Quantitativen Bereich. Man lernt einiges über Statistik und man kann es auch direkt im Statistikprogramm Stata anwenden. Online ist das ganze nicht immer Ideal, aber es ist machbar und man kommt...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 23
  • 20
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 47 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 151 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021