Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung

Das ungeliebte Kind zweier Fachbereiche

Sozialwissenschaften (M.A.)

Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.9
Zunächst mal zur Geschichte dieses Stuidenganges. SoWi ist vor einigen Jahren entstanden, als beschlossen wurde die Geisteswissenschaften weitgehend an die Uni Halle zu überführen. Es brauchte also eine Daseinsberechtigung für die Fachbereiche Politikwissenschaften und Soziologie. Ein Alleinstellungsmerkmal. SoWi ward geboren. Und tatsächlich, einmalig ist dieser Studiengang durchaus: Einmalig chaotisch, unorganisiert, unterfinanziert, betreut von zwei Fachbereichen die davor nie groß was miteinander zu tun hatten. Und auch jetzt nicht haben, wenn wir ehrlich sind, weil schauen wir uns mal die Professuren der Fachbereiche an: Was haben bspw. Themen auf Europa-Ebene und Internationale Beziehungen für Schnittpunkte mit Glücksforschung und einem Wandel der Arbeitswelt? Wenige.

Ein weiterer Punkt ist die Auswahl der Lehrveranstaltungen. Die sind in der Regel zwar toll gemacht und besonders die wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen sind meist super engagiert bei der Sache, aber thematisch gibt es, wie auch im Bachelor schon, kaum Kontinuität. Während es im Bachelor wiederum oft vollkommen überfüllte Lehrveranstaltungen aber dafür (oder deswegen) eine große Auswahl gab, mangelt es daran im Master. Oft steht nur ein Seminar pro Semester für das jeweilige Modul zur Verfügung, schlimmstenfalls, weshalb du dir dann überlegen kannst ob du dich durch ein Seminar quälst das dir nicht liegt, oder deine Regelstudienzeit vielleicht um ein Semester überschreitest.

Die Bib an einer weitestgehend technischen Uni hat idR auch keinen so großartigen geisteswissenschaftlichen Bereich, aber wozu gibt es Fernleihe.

Aber kommen wir nun zum eigentlichen Punkt deses Studienganges, oder besser gesagt dieser Universität, die mich tatsächlich schon dazu gebracht haben zu überlegen, ob es das wert war hier in Magdeburg zu bleiben: Die Verwaltung. Es ist eine absolute Katastrophe, wenn ich nach einem abgeschlossenen Seminar mehr als zwei Semester warten muss, damit mir die Leistungen daraus angerechnet werden. Mit dem Wechsel auf ein digitales Prüfungsanmeldungssystem sollte es ja eigentlich besser werden, oder? Weit gefehlt! Die Uni hier ist ein glänzendes Beispiel dafür, dass Digitalisierung auch einfach schlecht gemacht werden kann. Prüfungen lassen sich plötzlich nicht für Module anrechnen für die sie vorgesehen waren, überschrittene Fristen sorgen dafür dass du zwei Semester warten darfst bis du dir die Leistung nochmal anrechnen lassen könntest und im Hintergrund sitzt ein komplett überfordertes Prüfungsamt, das (fast schon entschuldbar) mit dem riesigen Haufen Kleinstarbeit nicht hinterherkommt.

Ich will einfach nur noch fertig werden.

Moritz hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich kritisiere, dass das Sekretariat nur selten geöffnet ist.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Meiner Meinung nach ist der Ruf unserer Hochschule nicht gut.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Ich fühle mich während des Studiums alleingelassen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich finanziere meinen Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich manchmal in den Urlaub.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Ella , 07.10.2022 - Sozialwissenschaften (M.A.)
4.4
Marlon , 23.06.2022 - Sozialwissenschaften (M.A.)
3.7
Angelina , 23.03.2022 - Sozialwissenschaften (M.A.)
2.7
Marleen , 08.03.2022 - Sozialwissenschaften (M.A.)
2.8
Leonie , 04.10.2019 - Sozialwissenschaften (M.A.)
4.5
Cornelia , 12.06.2019 - Sozialwissenschaften (M.A.)
4.3
Elisabeth , 20.02.2019 - Sozialwissenschaften (M.A.)
3.5
Julia , 22.03.2018 - Sozialwissenschaften (M.A.)
3.2
Franziska , 07.02.2018 - Sozialwissenschaften (M.A.)
3.2
Lin , 20.09.2017 - Sozialwissenschaften (M.A.)

Über Moritz

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Magdeburg
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 16.09.2022
  • Veröffentlicht am: 16.09.2022