Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)
Erfahrungsbericht 2 von 33
Geprüfte Bewertung

Rund-um-Sorglos-Studieren

Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Das duale Studium ist sehr empfehlenswert, allerdings auch sehr speziell auf die gesetzliche Unfallversicherung ausgerichtet. Der Arbeiter zahlt essen, Unterkunft und teilweise Fahrten nach Hause. Man könnte es als rund zum sorglos Studieren bezeichnen. Nachteil ist, dass man teilweise relativ weit fahren muss, je nach dem in welcher Stadt man arbeitet. Auf dem Campus werden Sport Kurse angeboten und es gibt einen kleinen Fitnessraum.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Annalisa , 02.09.2019 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
3.8
Tessa , 21.05.2019 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
3.7
Nina , 16.04.2019 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
2.7
Kay Anne , 05.03.2019 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
3.8
Lissa , 06.02.2019 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
3.8
Lissa , 17.05.2018 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
4.2
Carolin , 22.03.2018 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
4.2
Nadia , 02.12.2017 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
2.8
Melanie , 19.07.2017 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
3.0
Nina , 12.07.2017 - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung

Über Valerie

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Campus Hennef
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.08.2019