COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Sozialversicherung" an der staatlichen "Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Meißen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 38 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Organisation und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Meißen

Letzte Bewertungen

4.6
Matthias , 15.07.2020 - Sozialversicherung
3.0
Lisa-Marie , 21.09.2019 - Sozialversicherung
4.0
Anne , 04.08.2019 - Sozialversicherung

Alternative Studiengänge

Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung - Bad Hersfeld
Bachelor of Arts
Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)
Analysis and Design of Social Protection Systems
Master of Arts
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Sozialversicherungsrecht
Bachelor of Laws
Hochschule des Bundes
Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
Bachelor of Arts
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Perfekt betreut von Leuten, die es können

Sozialversicherung

4.6

Da dies mein zweiter Anlauf in Sachen Studium ist, kann ich ein bisschen den Vergleich zu einer „normalen“ Universität ziehen.
Die Gruppen an der HSF sind klein und gleichbleibend, dadurch fühlt man sich wesentlich weniger allein und ist nicht gleich aufgeschmissen, wenn man mal krank ist oder es hakt.
Die Dozenten sind wirklich Leute vom Fach, einige haben sogar selbst vor einiger Zeit an dieser FH den selben Studiengang absolviert und im Fachrecht sind alle nicht nur theoretisch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Relativ gute Erfahrungen

Sozialversicherung

3.0

Moderne Lernmittel werden eingesetzt, die Dozenten sind freundlich und versuchen, den manchmal etwas trockenen Stoff gut zu vermitteln. Zwar gibt es auch Module, die sich einfach nicht ansprechender gestalten lassen, was jedoch dem Inhalt geschuldet ist. Die Bibliothek besteht zwar größtenteils aus veralteter Lektüre, aber alles in allem kann ich den Studiengang mit gut bewerten.

Sehr gute Fachhochschule

Sozialversicherung

4.0

Die Dozenten sind alle nett und hilfsbereit, auch nach Unterrichtsende. Kleine Gruppen ermöglichen ein gutes Lernklima. Dadurch können die Dozenten sich für Probleme und Fragen genügend Zeit nehmen.
Der Unterricht wir interessant und abwechslungsreich gestaltet.

Gute Vorbereitung auf den öffentlichen Dienst

Sozialversicherung

3.8

Das Studium und die damit verbundenen Praktika bereiten einen wirklich gut auf die Arbeitswelt vor. Das Erlernte hilft einem sofort weiter und hat demnach einen hohen Praxisbezug.

Das Studium an der FH an sich ist sehr verschult, so gibt es Anwesenheitspflicht, Hausaufgaben, Frontalunterricht ohne nennenswerte Abwechslung usw.
Das Niveau der Dozenten ist recht unterschiedlich aber insgesamt sehr hoch, es gibt ein paar herausragende, viele gute bis sehr gute und ein, zwei sc...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019