Bericht archiviert

Pilotstudiengang..

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
...war das Wort, welches uns von Anfang an eingebläut wurde! Wir sollten flexibel sein, uns mehr über die tollen modernen Räumlichkeiten freuen (abgesehen davon: Es gab keine richtige Bibiliothek, keinen Kopierer oder Kopierkarten, keine Mensa sondern eine "Teeküche" (Kaffee musste selbst mitgebracht werden, usw. ...) , als uns darüber zu beschweren, unfähiges Lehrpersonal vor der Nase zu haben!
Das Gute: Was in der Theorie versäumt hat wurde, lernte man alles in der Praxis - Eben ein Vorteil vom dualen Studium!
Ab dem neuen Semester soll es besser werden - das können wir nur hoffen! Aber da bin ich guter Dinge!
Die Idee des Studiengangs ist super, aber an der Umsetzung haperts!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.6
Denise , 11.11.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.0
Felix , 10.11.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
Jlea , 22.10.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.3
Angelina , 29.09.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.7
Nico , 20.07.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.6
Carola , 12.07.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.4
Elif , 30.03.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.0
Adrian , 12.07.2020 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.0
Lena , 10.09.2019 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.7
Luisa , 06.12.2017 - Soziale Arbeit (B.A.)

Über Lisa

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Schwerpunkt Ganztagsschule
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 29.07.2015