Studiengangdetails

Das Studium "Sozialkunde" an der staatlichen "TU Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 349 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Organisation bewertet.

Lehramt (BS, GyGe, R, H)

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

3.8
Nina , 22.09.2018 - Sozialkunde Lehramt
3.2
Laura , 22.03.2018 - Sozialkunde Lehramt
3.5
Sarah , 11.12.2017 - Sozialkunde Lehramt

Alternative Studiengänge

Textiles Gestalten Lehramt
Bachelor
Uni Osnabrück
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
Infoprofil
Informatik Lehramt
Bachelor of Education
Uni Bayreuth

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sozialkunde TU Kaiserslautern

Sozialkunde Lehramt

3.8

Richtiger geiler Studiengang! Mega Dozenten und super Uni. Lehrveranstaltungen sind nicht überfüllt. Man findet immer einen Platz. Die Ausstattung in der Universität Kaiserslautern ist in meinen Augen okay. Die Bibliothek ist richtig groß und hat eine Riesen Auswahl an Lektüren.

Kaum Schulbezug

Sozialkunde Lehramt

3.2

Die Dozenten sind sehr gut und auch bestens informiert, allerdings werden kaum Inhalte für die Schule vermittelt sondern reines Politikwissenschaft. Themenfelder wie Wirtschaft werden kaum angesprochen und müssen sich für das spätere Berufsleben angeeignet werden.Themen wie internationale Beziehungen werden viel zu oft behandelt.

Studium bereitet wenig auf Unterricht vor

Sozialkunde Lehramt

3.5

Anspruchsvoll, allerdings bereitet das Studium bisher wenig auf Unterricht vor. Wer nicht gerne liest, sollte dieses Studium besser nicht angehen. Sehr seminarlastig, was bedeutet, dass einige Hausarbeiten anfallen. Für Fleissige und Lesebegeisterte das richtige Studium. 

Guter Ausgleich zu Mathematik

Sozialkunde Lehramt

3.8

Dieser Studiengang ist perfekt zum Ausgleich meines ersten Faches. Da der Arbeitsaufwand nicht weniger aber anders ist, kann man wunderbar den Kopf freibekommen wenn man in mathe Probleme hat. Die meisten Studieninhalte bestehen aus Lesen von wissenschaftlichen texten. Dies ist sehr interessant, da man sich eine eigene Meinung bilden kann.

Guter Ausgleich zu Mathematik

Sozialkunde Lehramt

4.0

Dieses Studium ist ein guter Ausgleich zu den schwierigen Eigenschaften von Mathematik. Es ist sehr organisiert und bringt einem vieles bei. Auch wird die Eigenschaft des selbstständigen Arbeiten mehr als gefördert. Wir lernen unsere eigene Meinung zu vertreten und nicht einfach das zu glauben, was der Dozent sagt.

Einfach super!

Sozialkunde Lehramt

Bericht archiviert

Der Studiengang ist einfach nur zu empfehlen. Man bekommt vor allem im Bereich der fachdidaktischen Ausbildung sehr viel an die Hand gegeben und fühlt sich für den späteren Beruf vorbereitet. Des Weiteren sind die Seminargruppen mit 25 Personen sehr gut organisiert. Es werden immer zahlreiche Seminare angeboten ,sodass jeder einen Platz bekommt und das Studium in schneller Zeit bewältigen kann.

Sozialkunde top

Sozialkunde Lehramt

Bericht archiviert

Hallo, ich studiere im ersten Semester Lehramt Sozialkunde.Bis jetzt kann ich sagen, dass die Vorlesungen und deren Inhalte sehr interessant sind und Dozenten sehr nett und zuvorkommend. Auch wenn die Sozialwissenschaften an der TU eher eine Minderheit bilden, bieten die Veranstaltungen hohe Qualität.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 7 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter