Studium Sozialkunde
25 Studiengänge | 122 Bewertungen

Sozialkunde Studium

Du interessierst Dich dafür, was Gesellschaften zusammenhält oder auseinandertreibt? Du möchtest die verschiedenen Wirtschaftsformen der Welt kennenlernen? Du bist angehende Lehrkraft und willst Deine Begeisterung für Politik an Deine Klasse weitergeben? Dann ist das Sozialkunde Studium genau das Richtige für Dich!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Sozialkunde Studium bereitet Dich auf eine zukünftige Lehrtätigkeit an verschiedenen Schulformen vor. Daher steht neben Fachwissen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch Pädagogik auf Deinem Plan. Du besuchst typischerweise Veranstaltungen zu:
  • Politikwissenschaft
  • Staatslehre
  • Politische Systeme im Vergleich
  • Globalisierung & Internationale Beziehung
  • Ökonomie
Das Studium gibt Dir die Kompetenz, Dich in der Landschaft politischer Theorien zurechtzufinden. Außerdem lernst Du, den Zusammenhang zwischen Politik und Wirtschaft kritisch zu hinterfragen, um dieses kritische Bewusstsein später an Deine Schüler weitergeben zu können.

Beliebteste Studiengänge

Uni Jena (Jena)
access_time9 - 10 Semester
100% Weiterempfehlung
18 Bewertungen
Uni Trier (Trier)
access_time6 Semester
94% Weiterempfehlung
18 Bewertungen
FAU Erlangen-Nürnberg (2 Standorte)
access_time7 - 9 Semester
81% Weiterempfehlung
21 Bewertungen
TUD - TU Dresden (Dresden)
access_time9 Semester
100% Weiterempfehlung
9 Bewertungen
Uni Koblenz-Landau (Landau in der Pfalz)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
10 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Sozialkunde Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast du eine Frage? Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Der Sozialkunde Bachelor hat eine Laufzeit von 6 Semestern. Endet Dein Studium direkt mit dem Staatsexamen, dann kann es bis zu 10 Semester dauern. Zunächst besuchst Du Vorlesungen und Seminare, die Dich in die fachlichen Grundlagen der Sozialkunde einführen.
Etwa ab dem 3. Semester kommen Veranstaltungen zur Fachdidaktik hinzu, die Dich auf Deine spätere Lehrtätigkeit vorbereiten. Gegen Ende der Semester schreibst Du üblicherweise Klausuren und Hausarbeiten. Außerdem legst Du mündliche Prüfungen ab.
Du hast im Verlauf des Studiums verschiedene längere Praxiseinheiten, in denen Du an Schulen arbeitest und erste Berufserfahrung sammelst. Wie genau diese Praxisphasen in Dein Studium integriert sind, ist je nach Bundesland unterschiedlich. Entweder hast Du ein längeres Semesterpraktikum oder regelmäßige kleinere Praxisblöcke.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für das Sozialkunde Studium benötigst Du die Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. In einigen Fällen kannst Du Dich auch über berufliche Erfahrung qualifizieren, beispielsweise mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung.

Das Studium kann zulassungsbeschränkt sein, der NC schwankt abhängig vom Bundesland aber stark. Manche Hochschulen verlangen außerdem einen Nachweis ausreichender Englisch-Kenntnisse.

Ist der Studiengang Sozialkunde der richtige für mich?

Du bringst Interesse an Politik, Wirtschaft und Gesellschaftsformen mit. Du liest gerne und machst Dir anschließend weiterführende Gedanken zu den Texten. Außerdem wirfst Du regelmäßig einen Blick in die Online-News oder eine Tageszeitung, um das aktuelle Weltgeschehen im Überblick zu haben.

Zielst Du auf eine spätere Tätigkeit als Lehrkraft ab, dann solltest Du gerne vor Gruppen sprechen. Du behältst stets die Kontrolle, auch wenn Deine Klasse unkonzentriert ist. Wenn Du mal einen schlechten Tag hast, lässt Du Deinen Frust nie an Deinen Schülern aus. Außerdem organisierst Du gerne: vom Lehrplan, über Unterrichtseinheiten bis zum Elternsprechtag.

  • Bewertungs Kriterium ID: 5
    Durchsetzungsvermögen
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 10
    Motivationsfähigkeit
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 18
    Sozialkompetenz
    8/10

Aktuelle Stellenanzeigen

GoStudent GmbH
peopleFreie Mitarbeit/Projektmitarbeit
sponsored
DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored
AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
peopleFeste Anstellung
sponsored
TÜV NORD Bildung gGmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Der naheliegendste Weg nach einem Sozialkunde Studium führt in die Lehrtätigkeit an einer Schule. In der Regel hast Du zu diesem Zweck bereits das Staatsexamen abgelegt.
Als Gymnasiallehrer im Fach Sozialkunde planst Du Deine Unterrichtseinheiten in Abstimmung mit den aktuellen vorgegebenen Lehrplänen und führst sie durch. Wenn Du gerade keinen Unterricht gibst, korrigierst Du Klassenarbeiten, führst Elterngespräche und hilfst Deiner Schule bei der Organisation von Veranstaltungen. Dein Gehalt richtet sich nach der staatlichen Besoldungsgruppe A13, womit Du etwa 4.200 €¹ brutto im Monat verdienst. Allerdings kann die genaue Zahl je nach Bundesland schwanken.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Sozialkunde studieren?

Das Sozialkunde Studium bieten in Deutschland sowohl Unis als auch Fachhochschulen an. Die Auswahl an Studienangeboten und -standorten ist recht begrenzt.

Aktuelle Bewertungen

Meine bisherigen Erfahrungen
Katharina, 02.08.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, PH Steiermark
Einfach einfach
T., 06.07.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Interesse muss gegeben sein
Celina, 04.07.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Klagenfurt
Ein gutes leichtes Studium
Jo, 03.07.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Eine unterhaltende Geschichte diese Geschichte!
Amelie, 22.06.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Super Studiengang
Angelika, 22.06.2022 - Sozialkunde, Uni Jena
Praxisfern
Sarah, 21.06.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Wissenschaftler für Jugendliche
Felix, 21.06.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Lehrreiche Inhalte
Julia, 17.06.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Wien
Durchgehende, sich steigernde Lehrveranstaltungen
Aileen, 14.06.2022 - Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Uni Klagenfurt
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Sozialkunde wurden von 122 Studierenden bewertet.
3.8
93%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis