Bewertungen filtern

Glücklicher Ersti!

Soziale Arbeit

3.8

Ich habe erst vor zwei Wochen angefangen zu studieren (FH ^^) und kann deswegen noch nicht so viel erzählen, außer dass ich mich hier mega wohl fühle! Alle Studenten sind mega lieb und hilfsbereit und die Professoren geben sich richtig Mühe. Wir hatten ein paar Einführungstage und werden von Tutoren begleitet, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen :) Ich freue mich schon auf die nächsten Wochen und Semester!

Mit relativ wenig Aufwand sehr viel mitnehmen

Soziale Arbeit

4.3

Die TH Nürnberg hat tolle Angebote im Ausland - sowohl als Praxissemester, Studiensemester als auch für kleinere Aufenthalte wie beispielsweise eine Woche Finnland-Erlebnispädagogik.
Viele unterschiedliche kostenlose Zertifikate und andre Weiterbildungen sind zusätzlich möglich und können mit minimalen Zusatz Leistungen zu den Pflichtseminaren gemacht werden.
Viele unwirkliche Bereiche können beachtet werden und tolle AW-Fächer verlegt werden.

Super strukturiert

Soziale Arbeit

4.5

Das Studium ist gut durchstrukturiert. Die Lehrveranstaltungen sind im großen und ganzen gut machbar, wie in jedem Studium ist das eine eher leichter und das andere schwieriger. Aber durch die gute Gemeinschaft der Studierenden und Tutoren für viele Seminare und Vorlesungen ist Hilfe nicht schwer zu finden.
Man fühlt sich gut aufgehoben und hat für alles einen Ansprechpartner.

Alles in allem fühle ich mich super wohl und kann das Studium hier definitiv weiterempfehlen.

Einführungsveranstaltungen

Soziale Arbeit

3.8

Die TH Nürnberg hat super organisierte Einführungsveranstaltungen, bei denen die Erstsemester-Studenten nicht überfordert, aber trotzdem sehr gut informiert werden. Es werden in den ersten Wochen Tutoren zur Seite gestellt, die sehr viel Unterstützng bieten und hilfreiche Tipps und Tricks weitergeben.

Schwerer als gedacht

Soziale Arbeit

3.8

"Soziale Arbeit, das ist ein Studiengang?"
Das ist eine Frage, die man häufig zu hören bekommt. Viele unterschätzen Umfang und Niveau der Inhalte des Studiums.
Insgesamt bietet der Studiengang Soziale Arbeit Einblicke in viele Fachrichtungen, wie Medizin oder Psychologie.
Zudem ist der Studienzugang praxisorientiert und es gibt viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Daher ist dieses Studium ebenfalls, wie andere Studiengänge, anspruchsvoll und darf nicht unterschätzt werden.

Sozial ist nicht gleich human

Soziale Arbeit

4.2

Das System der Sozialarbeiter ist in unserer Gesellschaft unabdingbar. Durch mein Studium habe ich dazu Einblick erhalten und wir tun gute Arbeit. Die Frage die sich mir seit längerem stellt ist, sollte es diesen Berufsstand geben? Ist es nicht Vernachlässigung des Staates, dass Menschen zwar mit sozialer Gütigkeit aber nicht unter humanen Umständen in Erstaufnahmelagern untergebracht werden.
Das System ist nicht das was es sein könnte.

Leuten helfen kann man auch studieren

Soziale Arbeit

4.2

Ich mag mein Studium an der TH Nürnberg sehr gerne . Wir sind immer in Klassenzimmern untergebracht und haben dort unsere Vorlesungen , dies bedeutet dass immer so ein angenehmes Klima herrscht. Studieninhalte sind größtenteils interessant und sinnvoll.

Abwechslungsreich und praxisnah

Soziale Arbeit

3.3

Das Studium besteht aus vielen verschiedenen Themenbereichen. Die wohl wichtigsten sind hierbei Recht, Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Medizin. Neben diesen eher theoretischen gibt es auch viele praxisnahe Module. Dazu gehören z.b. Gesprächsführung, Präsentation und Moderation und Arbeit mit Einzelnen und Gruppen. Zusätzlich wird die Praxisnähe durch zwei Pflichtpraktika, ein 16-tägiges und ein 22-wöchiges, unterstützt, was ich für sehr sinnvoll halte, um die Arbeitsbereiche eines Sozialarbeiters kennen zu lernen.

Gute theoretische Vorbereitung

Soziale Arbeit

3.2

Ein toller Studiengang mit interessanten Themen und Lehrveranstaltungen. Manchmal wünsche ich mir etwas mehr Organisation. Außerdem wäre etwas mehr Praxis toll. Die Theorie dazu wird ausreichend vermittelt.

Alles in allem aber ein sehr zu empfehlender Studiengang!

Spaßig und interessant

Soziale Arbeit

3.7

Der Studiengang soziale Arbeit in Nürnberg ist sehr interessant gestaltet und auch die Hochschule ist modern ausgestattet. Die Lehrveranstaltungen sind interessant aufgebaut und die Prüfungen sind zwar mit hohem Lernaufwand, aber sehr fair und machbar. Nachteilig ist die Stundenplaneinschreibung und die sehr kurzfristige Bekanntgabe der Prüfungstermine.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 84
  • 90
  • 10
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 187 Bewertungen fließen 96 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter