Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Niklas fragte am 20. Februar 2021

Schwierigkeit eines duales Studium soziale Arbeit?

Meine Frage richtet sich an Dual- Studenten der sozialen Arbeit. Wie genau bekommt man Arbeit+ Theorie unter einen Hut, wie empfindet ihr die Doppelbelastung und den Schwierigkeitsgrad. Empfindet ihr...
Alle 3 Antworten von Studierenden zur Frage
Anonym: Um dich zu beruhigen, ja man kriegt alles unter einem Hut und dass sogar sehr gut! Der schwierigkeitsgrad ist auf einer Skala 1-10 eine 7,5 da in der prüfungsphase sehr viel Stress ist mit Referaten und Hausarbeiten aber das kriegt man mit guten Zeitmanagement hin ! Praxispartner findet man über die stellenbörse googlemaps oder Vitamin b
Celine: Arbeit, Theorie und Privatleben unter einen Hut zu bekommen, bedarf eine sehr gute Organisation!! Ich arbeite sehr gern mit meinem I Pad und Planern:). Bearbeite Aufgaben immer sofort und strukturiere dir deine Zeit ganz genau und vergiss dabei aber die Pausen nicht! Es ist definitiv machbar und macht sehr Spaß, da man die Theorie, auf die Praxis anwenden kann! Ich bin persönlich noch nicht an meine Grenzen gekommen, aber ich bin auch sehr organisiert, strukturiert und motiviert. Zum Thema Praxispartner, ich brauchte nur 20 Bewerbungen schreiben, aber viele müssen auch 100+. Also bleib dran und sei motiviert! Deine Bewerbung sollte sich von allen abheben und rausstechen und natürlich sehr gut und ansprechend für das Unternehmen sein! Als kleiner Tipp, bewerbe dich bei den Trägern, denn diese leiten deine Bewerbungen an ihre Einrichtungen weiter. Somit sparst du Zeit und vielleicht meldet sich jemand bei dir. Bleibe dran und alles Gute:)
Silvana: Man bekommt Theorie und Praxis sehr gut unter einem Hut. ich befinde mich im System der geteilten Woche, dass heißt ich gehen von Mo-Mi insgesamt 20Std bei meinem Praxispartner arbeiten und Do-Fr befinde ich mich an der Hochschule und habe dort dann Theorieunterricht. Man muss aber auch ein bestimmtes Maß an Eigenverantwortung mitbringen weil man auch zuhause sehr viel Eigenstudium betreiben muss um an sein Ziel zu kommen.