COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Ziel des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit mit dem Schwerpunt Beratung und Familie ist eine akademische Ausbildung von Fachpersonen, die in einem generalistischen Verständnis nicht nur krisenorientierte Interventionsmethoden vermittelt, sondern auch ganzheitliche präventive Blickwinkel und Fachansätze. Zudem erfolgt eine fachspezifische Vertiefung hinsichtlich der Arbeit mit sozial benachteiligten Familien sowie eine Vertiefung der Beratungskompetenzen auch hinsichtlich der Interventionen im Kindes- und Jugendalter.

Damit soll den aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen in der Arbeit mit und für Menschen über deren gesamte Lebensspanne auf hohem fachlichem Niveau begegnet werden. Hierfür wird den Studierenden nicht nur Fachwissen vermittelt, sondern auch professionelle Haltungen, persönliche Stabilität und vor allem Reflexionsvermögen.

Dies ist besonders wichtig, da die Absolventen später auch durch sich selbst als Bezugspersonen Einfluss auf die Stärkung und Stabilisierung von Familien und Personen in Krisensituationen nehmen. Daher werden sie bereits im Studium befähigt, die eigene Person und die eigene Wirkung in der Interaktion mit anderen einschätzen zu können.

Letzte Bewertungen

3.5
Flo , 18.03.2020 - Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie
4.7
Bahar , 20.02.2020 - Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie
4.5
Janine , 19.02.2020 - Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
16.380 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

Grundlagen beruflicher Handlungskompetenz

  • Einführung in den Studienschwerpunkt Soziale Arbeit
  • Theorie und Konzepte Sozialer Arbeit
  • Rahmenbedingungen sozialer Arbeit (Politik und Gesellschaft)
  • Sozialmanagement
  • Soziale Arbeit und Gesundheit
  • Theorien und Konzepte der Pädagogik
  • Heterogenität und Lebenswelten

Berufsübergreifende Handlungskompetenzen

  • Fokus Kindheit, Jugend und Familie
  • Fokus Erwachsene und alte Menschen
  • Interdisziplinäre Fall- und Projektarbeit I, II
  • Ethik
  • Therapeutische Grundlagen für das Kindes- und Jugendalter
  • Recht in der Sozialen Arbeit

Fachspezifische Handlungskompetenzen

  • Kreative Methoden und neue Medien
  • Professionelles Handeln I: Gemeinwesen, Gruppen und Sozialraum - Konzepte und Arbeitsmethoden
  • Professionelles Handeln II: Einzelfallbezogene Konzepte und Methoden
  • Professionelles Handeln III: Sozialpolitik und Sozialpolitischer Diskurs
  • Vertiefungs- und Wahlpflichtbereich (Auswahl 2 aus 5)

Praktische Kompetenzen

  • Praxisfelder und Methoden sozialer Arbeit
  • Beratungskompetenzen
  • Beratungskompetenzen Vertiefung
  • Einstieg in die Praxis - persönliche Reflexion
  • Reflexion in der Praxis
  • Professionelles Selbstverständnis
  • Praktikum

Methodische und wissenschaftliche Kompetenzen

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirische Forschungsmethoden Sozialer Arbeit I und II
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Vollzeit-Studium der Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie an der MSB mitbringen:

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäß § 11 BerlHG
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • ein mindestens einmonatiges Vorpraktikum in einer anerkannten Einrichtung des Sozial- und Gesundheitswesens

Die Studiengänge an der MSB Medical School Berlin sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind dabei von großer Bedeutung.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der Bachelorstudiengang qualifiziert die Studierenden für eine Tätigkeit in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit. Sie werden in die Lage versetzt, im Bereich der Frühen Hilfen das Kindeswohl zu berücksichtigen und zu schützen, Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken, Beratungen für Menschen in prekären Situationen anzubieten und dabei auf ein umfassendes Wissen zurückgreifen zu können.

Die Absolventen können mit Menschen mit psychischen Erkrankungen verschiedenen Alters professionell umgehen, ihnen unterstützend zur Seite stehen und auf die besonderen Schwierigkeiten eingehen, die aufgrund von Armut, Behinderung oder im Alter entstehen können.

Aus aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen kann insbesondere für folgende Bereiche ein zunehmender Bedarf abgeleitet werden:

  • in Beratungsstellen
  • im Jugendamt
  • in den ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung
  • im Bereich der Frühen Hilfen
  • im öffentlichen Gesundheitsdienst
  • in der Schule
  • in Kindertagesstätten und Familienzentren
  • im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • bei der Koordination von Gesundheitsaufgaben
  • in Migrationseinrichtungen
  • in der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrungen

Quelle: MSB Medical School Berlin 2019

Die Möglichkeiten der Finanzierung eines Hochschulstudiums sind vielfältig. Welche die für die eigene Situation passendste ist, muss jeder Student individuell für sich selbst entscheiden. Wir haben für Sie einige Beispiele zusammengestellt: https://www.medicalschool-berlin.de/bewerbung/finanzierung/

Quelle: MSB Medical School Berlin 2019

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung & Bewerbermanagement
MSB Medical School Berlin
+49 (0) 30 76 68 37 5 -640

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Dieser Studiengang ist durch die AHPGS akkreditiert.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Bewertungen filtern

Engagierte Dozenten, undurchsichtige Organisation

Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie

3.5

Die Medical School ist eine kleine private Uni in Berlin. Die Dozierenden sind größtenteils sehr engagiert und kompetent und vermitteln Studieninhalte plastisch und nachvollziehbar. Für Nachfragen stehen sie immer zur Verfügung. Im Vergleich zur ASH (soweit ich mich mit Studierenden ausgetauscht habe) werden Inhalte an der MSB deutlich besser vermittelt und die Dozent*innen sind engagierter. Aufgrund der Größe der MSB gibt es nur wenig Wahlmodule (2 aus 4 Modulen können während des gesamten Stud...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schönes Ambiente, gute Dozenten

Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie

4.7

Nach 3,5 Jahren Studium an der Medical School Berlin kann ich sagen, dass mir besonders das Ambiente der Hochschule, das Miteinander sowie die Professoren gefallen haben. Ich finde es lobenswert, dass auf die Anliegen der Studenten eingegangen wird und fast immer ein Kompromiss gefunden werden kann. Ich habe die Hochschule bereits mehrmals weiterempfohlen und würde sie, wenn ich die Zeit zurückdrehen würde, wieder Auswählen.

Kleine Hochschule mit personenbezogener Betreuung

Soziale Arbeit, Schwerpunkt Beratung und Familie

4.5

Während meines Studiums habe ich die MSB als eine sehr gute Hochschule kennengelernt. Auf jegliche Anliegen wird individuell von der Studiengangsleitung eingegangen, es gab viele praxisnahe Dozenten, vielfältige Studieninhalte und Lernmethoden sowie eine gute Betreuung im Punkt Prüfung und Prüfungsvorbereitung. Die Hochschule verfügt überunterschiedliche sehr moderne Standorte. Der Studienplan bietet die Möglichkeit auch neben dem Studium zu arbeiten, da meistens min. ein Tag innerhalb der Woche...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020