Bericht archiviert

Verbesserungswürdig aber zufriedenstellend!

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Die Lehrveranstaltungen sind zum Großteil verständlich. Die Kompetenz der Dozenten lässt öfter zu wünschen übrig. Manche sind übereifrig und meinen es gäbe nur sie an der Hochschule, bei anderen wartet man monatelang auf seine Note und bekommt auf keine Email eine Antwort. Der Studienverlauf ist zum Großteil sehr durchdacht, meiner Meinung nach müsste es jedoch mehr Pflichtfächer geben, das Stundenplan-Wahlverfahren ist eine einzige Katastrophe... 1. zu viel Auswahl innerhalb der Module und 2. sehr chaotisch durch die zwei Wahlgänge und die Tatsache, dass Studenten aus allen Semestern theoretisch alle Veranstaltungen belegen können. Da die Platzanzahl sehr begrenzt ist kommen diejenigen, die die Module planmäßig belgen müssen häufiger nicht zum Zug. Moderne Lernmittel werden eingesetzt.

Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Familiäre Atmosphäre, gutes (positives) Klima, Spaß bei der Arbeit
  • schlechte Organisation, teilweise unmögliche Dozenten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.1
Oliver , 27.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
Kay , 22.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.6
Lisa , 21.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.4
Leona , 20.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.0
Florian , 13.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
Rebecca , 08.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.1
Ilka , 06.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.1
Lina , 30.08.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.7
Anna , 01.08.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.6
Christian , 17.07.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)

Über Franziska

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Köln
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 12.06.2014
  • Veröffentlicht am: 12.06.2014