Kurzbeschreibung

Das Studium "Soziale Arbeit" an der privaten "IUBH Duales Studium" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Mannheim und Peine angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 156 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 734 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

3.8
Verena , 12.03.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Bianca , 06.03.2019 - Soziale Arbeit
4.5
Christiane , 05.03.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Rebecca , 01.03.2019 - Soziale Arbeit
3.7
Thi , 20.02.2019 - Soziale Arbeit

Duales Studium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte
Sie belegen:
  • sozialwissenschaftliche
  • medizinisch orientierte
  • betriebswirtschaftliche
  • methodisch-praktisch ausgerichtete Grundlagenfächer.
Außerdem vertiefende Spezialisierungsfächer:
  • Kindheitspädagogik
  • Kinder- und Jugendhilfe/Jugendsozialarbeit
  • Soziale Dienste für Erwachsene.
Voraussetzungen
  • Studieren mit (Fach-)Abitur
    Als Bewerberin oder Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur), Fach-Abitur oder Fachhochschulreife können Sie direkt zum dualen Bachelorstudium an der IUBH zugelassen werden.
  • Studieren ohne Abitur
    Ohne (Fach-)Abitur oder Fachhochschulreife ist ein Einstieg möglich, wenn Sie folgende Erfahrung mitbringen:
    Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.
  • Zulassungsvoraussetzungen für Studieninteressierte aus dem Ausland
    Als ausländische Studienbewerberin oder ausländischer Studienbewerber müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, welche der deutschen gleichwertig ist. Bei Ihrer Bewerbung müssen Sie Deutschkenntnisse mit Sprachniveau C1 nachweisen, zusätzlich absolvieren Sie den hochschulinternen Zulassungstest.
Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Peine
Hinweise
Monatliche Studiengebühren werden in der Regel durch das Praxisunternehmen finanziert.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Bücher wälzen, aber auch richtig anpacken. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IUBH. Bei uns kombinierst Du Theorie am Campus und Praxis in einem Unternehmen optimal und bereitest Dich so perfekt auf Deinen Jobeinstieg vor.

Im dualen Studium der IUBH ist der Praxisanteil fest in Dein Studium integriert. Du arbeitest also nicht „nebenher“, sondern die Arbeit ist fester Bestandteil Deines Studiums. Was Dir das bringt? Du kannst Dein neu gelerntes Wissen immer direkt in der Praxis anwenden und andersherum in der Vorlesung aktuelle Fragestellungen aus Deinem Arbeitsalltag diskutieren. Beste Voraussetzungen für Deinen Jobeinstieg.

Quelle: IUBH Duales Studium 2019

Anders als viele andere Anbieter eines dualen Studiums bieten wir Dir eine umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einem idealen Praxispartner. Gemeinsam stellen wir sicher, dass das Unternehmen für Deine praktische Ausbildung geeignet ist. Durch unsere Unterstützung bekommst Du Zugang zu einem gut ausgebauten Wirtschaftsnetzwerk in Deiner Region.

Bei der Auswahl des Praxisunternehmens analysieren wir in persönlichen Gesprächen mit Dir, welche Qualifikationen Du mitbringst und in welche Branche es für Dich gehen soll. Wir bieten Dir zudem ein individuelles Bewerber-Coaching im Rahmen Deiner Bewerbungsphase.

Quelle: IUBH Duales Studium 2019

An einer privaten Hochschule studieren heißt, top betreut zu werden und viele Vorteile zu genießen. Und dennoch musst Du dafür bei uns nichts extra zahlen. Denn die anfallenden Gebühren zahlt in Deutschland i.d.R. Dein Praxispartner. In Österreich erhältst Du von Deinem Praxispartner i.d.R. ein Gehalt und kannst über dieses Deine Studiengebühren finanzieren.

Quelle: IUBH Duales Studium 2019

Als Sozialarbeiter oder Sozialarbeiterin berätst und betreust Du Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Lebenslagen, die sie nicht alleine bewältigen können. Dazu nutzt Du Dein Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen und deren Konflikten.

Quelle: IUBH Duales Studium 2019

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung
IUBH Duales Studium
+49 (0)800 6001616 7

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Bewertungen filtern

Großartiger Einstieg in mein Studium

Soziale Arbeit

3.8

Meine Erfahrungen im ersten Semester des Studiums waren sehr positiv. Ich fühle mich durch meinen Praxisbetrieb und durch die Hochschule sehr gut und intensiv betreut. Bereits in den ersten Wochen habe ich viele Erfahrungen für mich mitnehmen können und viel Neues dazugelernt.

Viel Praxiserfahrung

Soziale Arbeit

3.3

Beim dualen Studium hat man die Möglichkeit viel Praxiserfahrung zu sammeln. Außerdem ergibt sich durch den wöchentlichen Wechsel ein guter Ausgleich zwischen Theorie und der praktischen Erfahrung. Des Weiteren bringen die Dozenten meist selbst auch viel Erfahrungen mit.

Studium auf hohem Niveau

Soziale Arbeit

4.5

Ich bin noch relativ frisch an der iubh, aber aufgrund meiner Erfahrungen meines vorherigen Studiums kann ich bereits sagen, dass die iubh sehr professionell arbeitet und eine hohe Qualität vorweist! Ich bereue es bisher keinen Tag! Das Angebot der Hochschule und deren Dienste ist unschlagbar!

Vielseitiges Studium besser für die Zukunft

Soziale Arbeit

3.3

Das duale System ist sehr vielfältig, da man nicht nur stumpf in der Uni ist, sondern im wöchentlichen Wechsel in einem Unternehmen/Einrichtung arbeitet. Man wird also besser für das später Berufsleben nach dem Studium vorbereitet und die Chance ist zudem höher, dass man eher als Dualstudent genommen wird als ein fertiger Student ohne Praxiserfahrungen. Insgesamt gefällt mir das Studium gut, aber die Organisation lässt ab und zu zu wünschen übrig.

Lehrinhalte gut - Organistatorisches verbessern!

Soziale Arbeit

3.7

Die Lehrinhalte sind gut und verständlich erklärt, je nachdem welchen Dozenten man hat. Man ist mit wenigen Studenten in einem Raum (15-20 Studenten) und kann dadurch besser lernen und es ist sehr personenbezogen. Die Dozenten nehmen sich die Zeit für die Studenten und man kommt auch zu Wort. Sehr viele Gruppenarbeiten, was in der Sozialen Arbeit super ist. Sehr praxisnah und gute Fächer, jedoch kommt man sich manchmal unterfordert vor, da die Themen noch nicht so schwierig sind. Aber umso besse...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswertes Studium im Sozialen Bereich

Soziale Arbeit

3.2

An sich ein toller und interessanter Studiengang (vorallem durch den wöchentlichen Wechsel zwischen Theorie und Praxis) im sozialen Bereich der aber noch in der Aufbauphase steckt. Die Absprachen oder Organisationen gestalten sich meist schwierig. Einige Kurse werden durch den Mangel an Professoren(?!) als Fernstudiumsfächer angeboten, daher sollte man eine gute Selbstorganisation und Selbstdisziplin mitbringen.

Viel Praxis, wenig Theorie

Soziale Arbeit

3.7

Die IUBH setzt auf viel Praxis und wenig Theorie, was sich wohl aber im Laufe der Zeit jetzt ändern soll. Schade nur, dass die aktuell laufenden Semester davon nicht profitieren. Von dem Geld hätte ich mir mehr Lehrveranstaltungen erhofft und des Weiteren ist man mehr der Arbeit als der Uni verpflichtet. Gut ist, dass man wirklich optimal aufs spätere Berufsleben vorbereitet ist und da man an normalen Unis ja eh kaum einen Platz noch in soz. Arbeit bekommt, ist das Studium an der IUBH auch gut. Daher ist es so ein Mittelding. Die IUBH bietet ihren Studenten aber auch so einiges für das Geld, dass muss man auch hinzufügen

Duales Studium

Soziale Arbeit

4.0

Meine Erfahrungen sind bisher sehr positiv als dualer Student. Die Möglichkeit das Erlernte gleich anzuwenden bzw. im Alltag zu analysieren ist ein großartiger Faktor des dualen Studieren. Auch die Hochschule unterstützt einen bei seinem Anliegen sehr!

Bis jetzt nur gutes

Soziale Arbeit

4.0

Das Angebot der IUBH gefällt mir bis jetzt sehr gut.
Die Vorlesungen sind meistens sehr interessant und vor allem abwechslungsreich gestaltet.
Meine bisherigen Dozenten sind alle sehr freundlich und geben sich sehr viel Mühe, die Vorlesungen verständlich zu machen.

Guter Studiengang, ausbaufähige Organisation

Soziale Arbeit

3.0

Vom Inhalt ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Studium. Gerade auch durch den Wechsel von Theorie und Praxis. Manche Dozenten haben weniger Ahnung von ihrem Fach und lesen die Folien einfach vor, dafür sind andere Dozenten aber umso besser.

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 71
  • 69
  • 9
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte