Geprüfte Bewertung

Gute Kombination von Studieninhalten

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
"Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext" kann man seit 2011 an der IHL studieren. Da der Studiengang somit noch recht jung ist, werden ab und zu Module umgestellt oder die Reihenfolge der Studieninhalte verändert. Es wird immer besser :)
In den verschiedenen Vorlesungen finden sich immer wieder Verknüpfungen mit den anderen Themen, die der Studiengang beinhaltet. Es wird außerdem Wert darauf gelegt, dass das theoretische Wissen in der Praxis angewendet wird: Im ersten Studienjahr steht ein sozialdiakonisches Praktikum und die Mitarbeit bei einer Familienfreizeit an. Im darauf folgenden Studienjahr ist man verpflichtet, sich in der Kinder- oder Jugendarbeit zu engagieren. Im fünften oder sechsten Semester findet schließlich das sechsmonatige Praxissemester im Ausland oder im Inland statt. Wenn man zusätzlich ein Theorie-Auslandssemester machen möchte, wird man darin sehr gut unterstützt. Die IHL hat Partnerhochschulen in Kanada, Südkorea, Uganda, Litauen ...
Was man wissen sollte, wenn man an der IHL studieren möchte, ist, dass das Studium in eine Studien- und Lebensgemeinschaft eingebettet ist. Dazu gehören viele Angebote, z.B. Mentoring, Gemeindeeinsätze, Seminare. Die Studentenschaft trifft sich pro Woche zu drei Mahlzeiten mit anschließendem Programm. Außerdem verpflichtet man sich dazu, bei der Vorbereitung und Durchführung von Großveranstaltungen der Liebenzeller Mission mitzuarbeiten und wöchentlich Dienststunden zu leisten - dafür wird das Studium von der Liebenzeller Mission finanziell unterstützt. Das alles ist oftmals sehr bereichernd, sorgt aber auch für viel zusätzliche Arbeit.
Grundsätzlich ist es ein super Studiengang an einer tollen Hochschule, die ihre Studenten bestmöglich auf den anschließenden Dienst vorbereiten möchte. Mit diesem Bachelorabschluss bieten sich vielfältige Möglichkeiten hinsichtlich späterer Tätigkeitsfelder - zur klassischen Sozialen Arbeit, zu gemeindenaher Arbeit und Mission stehen die Türen offen.

Tabea hat 23 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich sehr gut.
    82% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
    Auch 100% meiner Kommilitonen freuen sich über sehr saubere Toiletten.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
    56% meiner Kommilitonen sagen aus, dass alles barrierefrei ist.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 91% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    Auch 100% meiner Kommilitonen gehen seltener als einmal pro Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
    Auch 100% meiner Kommilitonen wohnen in einer WG.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Ich habe schnell eine Wohnung gefunden.
    Auch 92% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche ziemlich entspannt.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    64% meiner Kommilitonen bewerten das Studium als sehr praxisnah.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    77% meiner Kommilitonen finden die Notenvergabe stets gerecht.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 91% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Leider stellen nur manche Dozenten ihre Skripte online bereit.
    58% meiner Kommilitonen sagen aus, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
    Auch 67% meiner Kommilitonen haben keinen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 83% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    Auch 71% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    33% meiner Kommilitonen haben ein Auslandssemester absolviert.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 55% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Kathrin , 23.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Elisabeth , 17.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Christina , 16.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.2
Deborah , 16.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.8
Anna-Liora , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
3.8
Matthias , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.2
A. , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.7
Dominic , 09.01.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Lukas , 09.01.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.5
Mirjam , 17.11.2018 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

Über Tabea

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Bad Liebenzell
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,6
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.11.2018