Geprüfte Bewertung

Hauptgewinn für Arbeitsleben und Lebensarbeit

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5
Es handelt sich um ein spannendes, interdisziplinäres Studium mit enorm engagierten Dozenten, die jederzeit für fachliche und persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.

Das Studium ist kombiniert mit der Zugehörigkeit zu einer lukrativen Studiengemeinschaft, die gemeinsame Veranstaltungen bietet, die Zusammenhalt, Infos und Austausch zu aktuellen religiösen, gesellschaftlichen, persönlichen und politischen Themen ermöglichen.

Die Atmosphäre unter den Studenten, Dozenten, Mitarbeitern der Studiengemeinschaft ist von Vertrauen, Solidarität und gegenseitiger Unterstützung gekennzeichnet, die Studiengebühren sind sehr studentenfreundlich im Verhältnis zu den geboteten Leistungen:
- abwechslungsreiche Vorlesungen von internen und externen Dozenten, die sich weiterbilden/forschen,
- breitgefächertes Angebot an Modulen der Theologie und Sozialer Arbeit,
- interdisziplinäre Module und Möglichkeit zur Umsetzung der Inahlte des Kombinationsstudienganges in einem Praxissemester und ehrenamtlicher Mitarbeit in diversen Jugendarbeiten vor Ort,
- günstige Wohnmöglichkeit auf dem Campus in den ersten drei Studienjahren,
- Ausrichtung auf den christlichen Glauben und ermutigende gemeinsame Veranstaltungen wie Gottesdienste, kreative Aktionen und vieles mehr
- von der Größe her überschaubare Vorlesungen (ca. 5-60 Teilnehmer) in überwiegend schön möblierten Vorlesungssälen (Steckdosen sind etwas gering vorhanden) und mit guter Technik (Beamer, Mikrofon, Gong für Vorlesungsende);

Studentische Meinungen und Reflexion können jederzeit per Mail oder in einem regelmäßig stattfindenden Studienforum vorgebracht werden, in welchem sich die Hochschulleitung, Dozenten, Sekretärinnen, Studentenvertreter aus jedem Kurs und weitere Mitarbeiter gemeinsam treffen.
  • Interdisziplinarität Theologie und Soziale Arbeit, d.h. Verbindung von administrativer, pädagogischer, praktischer, sozialpolitischer Ausrichtung mit der theologischen Perspektive (Menschenbild, Krisenbewältigung, Lebensfragen, etc.), )

Marlies hat 25 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
    Auch 46% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
    Auch 85% meiner Kommilitonen geben an, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 86% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    Auch 100% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
    73% meiner Kommilitonen haben hier Freunde fürs Leben gefunden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich bewerte den Flirtfaktor mit "Ab und an geht was".
    Auch 63% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
    Auch 100% meiner Kommilitonen wohnen in einer WG.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    64% meiner Kommilitonen bewerten das Studium als sehr praxisnah.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 92% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 79% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Leider stellen nur manche Dozenten ihre Skripte online bereit.
    58% meiner Kommilitonen sagen aus, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist perfekt geplant.
    Auch 58% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf perfekt geplant ist.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
    Auch 73% meiner Kommilitonen lernen sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für ihre Klausuren.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
    Auch für 92% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
    Auch 100% meiner Kommilitonen essen gerne Fleisch.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Die meisten meiner Kommilitonen bleiben auch am Wochenende in der Umgebung und pendeln nicht in die Heimat.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sagen, dass die Meisten am Wochenende nicht in die Heimat pendeln.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 55% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Kathrin , 23.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Elisabeth , 17.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Christina , 16.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.2
Deborah , 16.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.8
Anna-Liora , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
3.8
Matthias , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.2
A. , 15.04.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.7
Dominic , 09.01.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Lukas , 09.01.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.5
Mirjam , 17.11.2018 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

Über Marlies

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Bad Liebenzell
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 07.11.2018