Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit" an der staatlichen "OTH Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 437 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
ab Oktober 2019
Gesamtkosten
12.430 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

4.2
Laura , 13.03.2019 - Soziale Arbeit
4.3
Peggy , 02.11.2018 - Soziale Arbeit
3.8
Nadja , 02.08.2018 - Soziale Arbeit

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Beratung in der Sozialen Arbeit
Master of Arts
ehb - Evangelische Hochschule Berlin
Soziale Arbeit & Management
Bachelor of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil
Infoprofil
Soziale Arbeit
Master of Arts
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super FH zum studieren

Soziale Arbeit

4.2

Die OTH ist eine super Hochschule zum studieren und auch der Studiengang Soziale Arbeit ist genau das richtige für mich. Dass im WiSe 17/18 deutlich mehr Studierende aufgenommen wurden, als geplant, ist kaum bemerkbar. Die Dozierenden sind zum Großteil echt super und auch die Prüfungen und Leistungsnachweise gestalten sich abwechslungsreich und sind durchaus machbar.

Bin auf jeden Fall neugierig, wie es weiter geht

Soziale Arbeit

4.3

Da ich erst mit dem 3. Semester berufsbegleitend begonnen habe, kann ich noch nicht so viel bewerten.
Die Bewerbungsprodzedur sowie das Warten bis und ob ein Bescheid zur Immatrikulation kommt war sehr kompliziert und nervenaufreibend. Wir haben erst ca. 2 Wochen vor der Einführungswoche erfahren, ob wir überhaupt studieren werden.
Die RZ-Codes wurden vergessen, uns zu schicken, der Stundenplan wurde mehrmals nachträglich geändert, die Räumlichkeiten stimmen oft nicht usw.
Schade, dass der Lernstandort Cham für diesen Studiengang entfällt.
Nun müssen wir nach TIR fahren, obwohl die OTH nur 10 km weiter weg ist von meinem Wohnort. An der OTH könnten wir dann die Bibliothek gleich im Anschluss nutzen und die Mensa. Auch müssten die Dozenten nicht so weit fahren.
Die Dozenten und der Unterricht sind wirklich top. Das elearnig -Programm funktioniert ebenfalls ausgezeichnet.
Wenn das Organisatorische irgendwann mal klappen sollte, ist das Studium rundum zu empfehlen.

Interessantes Studium

Soziale Arbeit

3.8

Im Studiengang Soziale Arbeit gibt es verschiedene Vertiefungsgebiete, die es einem ermöglichen einen Einblick in verschiedene Bereiche der sozialen Arbeit zu gewinnen. Man kann sich ganz nach eigenem Geschmack seinen Stundenplan erstellen bzw. die Kurse belegen, die einen wirklich interessieren.

Lehrreiches Studium durch viele Wahlmöglichkeiten

Soziale Arbeit

4.3

Abgesehen von der guten und zufriedenstellenden Struktur und Organisation der OTH Regensburg, hat der Studiengang meines Erachtens nach einen entscheidenden Vorteil: Sehr viele Fächer können bzw. müssen gewählt werden. Das ist zwar leider zeitintensiv und etwas kompliziert, aber es lohnt sich. Denn so können je nach Interesse und Neigung die Fächer gewählt werden, die wirklich Spaß machen und dadurch macht das Studium automatisch mehr Spaß. Natürlich sind auch Fächer und Dozenten dabei, bei denen die Vorlesungen nicht so lehrreich sind, aber das wird in jedem Studiengang passieren. Die Mensa ist auch gut, irgendetwas genießbares findet man durch die große Auswahl immer, außerdem ist es wunderbar im Sommer draußen am Teich zu essen. Und Regensburg ist an sich ja eine tolle Stadt für das Studentenleben!

Interessant, aber Reformbedürftig

Soziale Arbeit

3.7

Der Studiengang an sich hat sehr wohl interessante Inhalte, jedoch gibt es keine guten Einführungsverandtaltungen und viele Kurse werden meines Erachtens im falschen Studienabschnitt angeboten. Ich habe erst am Ende meines Studiums gemerkt, dass ich alles viel besser organisieren und strukturieren hätte können, wenn ich über die verschiedenen Angebote/ sinnvolle Kurswahl informiert gewesen wäre. Die Dozenten sind auf jeden Fall engagiert und unterstützten ihre Studenten, sobald man sich an sie wendet. Schön wäre es, wenn wirklich mehr aus der eigentlichen Profession stammen würden und nicht nur theoretische Erfahrung hätten.
Der Campus in der OTH ist sehr toll und es gibt wirklich viele Angebote!

Bringt einen auch persönlich als Mensch weiter!

Soziale Arbeit

3.7

Der absolut beste Studiengang!
Man lernt viele Techniken, Kompetenzen und Methoden, so dass man zum Einen gut auf das spätere Berufsleben vorbereitet ist, zum Anderen bringt es meiner Meinung nach auch für das Leben allgemein wertvolle Erfahrungen! Theorie und Praxis sind bei den Studieninhalten in einem recht angenehmen Verhältnis zueinander.

Erstaunlich vielfältig

Soziale Arbeit

4.3

Trotz der hohen Anzahl an Mitstudenten wurde versucht uns ein so guter Standard wie möglich zu bieten. Das Studium enthält viele verschiedene spannende und nicht so spannende Module und macht wirklich Spaß. Die OTH hat einen sehr schönen Campus und es ist immer viel geboten.

Vielleicht genau das Richtige für dich

Soziale Arbeit

3.8

Leider wird dieser Studiengang von vielen Leuten nicht wertgeschätzt. Immer wieder wird man durch Mitstudenten an niedrige Löhne und niedriges Ansehen erinnert. Davon sollte man sich aber nicht unterkriegen lassen! Es ist sehr wertvolle Arbeit mit Menschen und man lernt neben rechtlichen, medizinischen und psychologischen Grundlagen auch viel über sich selbst und was im Leben wichtig ist. Mir persönlich hat das viel gegeben und ich freue mich schon auf die Arbeit später.

Gute Erfahrungen

Soziale Arbeit

4.0

Es kommen morderne Lernmittel zum Einsatz. Die Dozenten sind erreichbar und können die Lerninhalte bisher sehr gut und verständlich vermitteln. Der Studienverlauf hätte im vornherein noch etwas besser abgestimmt werden sollen, vor allem da immer noch unklar ist, wie da Praktikum ablaufen soll.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter