COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich und vielfältig

Soziale Arbeit

3.7

Die Studieninhalte sind sehr vielfältig und umfassen mehrere ähnliche Teilgebiete. Der Studienverlauf ist sehr sinnvoll, so kommt der große Praxisteil erst im 4. Semester. Es gibt immer ausreichen Plätze, fast immer bekommt man auch eine der Wunschwahlen. Die Lehrveranstaltungen benötigen sehr viel Zeit, wenn diese aber investiert wird, sind sie nicht überdurchschnittlich anspruchsvoll. Die Kompetenz der Dozenten ist individuell abhängig. Einige Dozenten koopieren nicht optimal und können Inhalte nicht gut präsentieren, andere aber umso besser.

Super Einführungsveranstaltungen

Soziale Arbeit

4.1

Die HSNR bietet eine toll organisierte Einführungswoche, ich der sich Studierende untereinander, die Hochschule und verschiedene Abläufe und auch Studierende der höheren Semester kennenlernen. Ich kann den Zusammenhalt unter den Studierenden besonders hervorheben. Durch die gute Vernetzung wird man mit keinem Problem allein gelassen.
Die technische Ausstattung ist an einigen Stellen ausbaufähig. ;)

Soziale Arbeit

Soziale Arbeit

2.9

Man lernt viel im Umgang mit sich selbst und anderen und entwickelt sich zu einem professionellen Hilfeleister.
Es ist Hilfreich , wenn man empathisch gegenüber anderen Personen ist. Das kann wichtig und erleichternd für die Arbeit sein.
Der Studiengang weist auch einige praktische Bereiche auf, in dem man die erlernte Theorie bereits anwenden kann.

Zu viel Theorie!

Soziale Arbeit

3.7

Man merkt an den Studiengang das es kaum Professoren gibt die selber soziale Arbeit studiert haben!
Es sollten deutlich mehr werden.. klar ist es gut das man viele neben Fächer kennenlernt da die soziale Arbeit eh sehr breit gefächert ist!
Trotzdem sollte es mehr Professoren geben die soziale Arbeit studiert haben.
Leider ist das Studium auch sehr Theorie lastig. Es wäre schöner mehr Praktisches mit zu bekommen.

  • 5 Sterne
    0
  • 62
  • 81
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 150 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 293 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019