Bericht archiviert

Möglichkeiten oder "Ganz oben dabei"

Soziale Kohäsion im Kontext Sozialer Arbeit und Gesundheit (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Das MasterStudium habe ich mir ganz anders vorgestellt, es übertrifft meine Erwartungen. Die Hochschule bietet viele zusätzliche Veranstaltungen an, die gut zu den Studieninhalten passen. Auch für das gesellschaftliche Miteinander ist immer gesorgt es gibt viele Partys die über die Fachschaften oder den Asta organisiert sind. Äußerem bieten zahlreiche Hochschulsport-Angebote die Option Studierende aus anderen Fachbereichen kennenzulernen. Die Hochschule liegt nah an der Nordsee und hat so auch eine attraktive Lage. Einen Minuspunkt hat Emden allerdings für Großstädter, denn hier ist alles klein und überschaubar. Insgesamt habe ich nur gute Erfahrungen mit diesem Studiengang machen können.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.4
Nele , 01.10.2022 - Soziale Kohäsion im Kontext Sozialer Arbeit und Gesundheit (M.A.)
3.7
Lena , 09.11.2020 - Soziale Kohäsion im Kontext Sozialer Arbeit und Gesundheit (M.A.)
3.8
Büsching , 01.05.2016 - Soziale Kohäsion im Kontext Sozialer Arbeit und Gesundheit (M.A.)

Über Ina

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Emden
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.10.2016
  • Veröffentlicht am: 28.10.2016