Geprüfte Bewertung

Gute Erfahrungen an der falschen Hochschule!

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Die FHP ist sehr unorganisiert und die Lehrenden haben mit den Jahren Fraktionen gebildet, die sich gegenseitig bekriegen. Es gibt kaum ein Campusleben, Angebote sind oftmals nur für den Hauptcampus und die größeren Studiengänge geltend gemacht worden.
Trotzdem hat mir das Studium Spaß gemacht, da ich mich eigenständig viel mit den Thematiken auseinander gesetzt habe. Zwei Aspekte sind also merkenswert: 1) wähle SA, wenn du faul bist und durchkommen willst 2) wähle SA, wenn es dich interessiert und du was mitnehmen möchtest nur, wenn du bereit bist eigenständig etwas für dein Wissen zutun.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Tabea , 15.02.2019 - Soziale Arbeit
4.2
Nelly , 14.02.2019 - Soziale Arbeit
4.8
Sophie , 22.01.2019 - Soziale Arbeit
3.5
Lene , 11.07.2018 - Soziale Arbeit
3.7
Cheyenne , 09.07.2018 - Soziale Arbeit
4.5
Antje , 16.05.2018 - Soziale Arbeit
4.2
Justine , 10.11.2016 - Soziale Arbeit
3.8
Jenny , 10.11.2016 - Soziale Arbeit
3.7
Hoa , 24.10.2016 - Soziale Arbeit
3.8
Merve , 28.09.2016 - Soziale Arbeit

Über Merle

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Fachhochschule
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.07.2017