Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services" an der staatlichen "Hochschule Nordhausen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Nordhausen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 94 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 193 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Nordhausen

Letzte Bewertungen

3.5
Christin , 12.04.2019 - Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services
3.8
Maja , 27.02.2019 - Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services
4.0
Henriette , 30.10.2018 - Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Soziale Arbeit
Master of Arts
Hochschule Coburg
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
SRH Hochschule für Gesundheit
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
Studienakademie Breitenbrunn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

2. Semester

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.5

Eine sehr praxisnahe Übermittlung des Lern-und Lehrinhaltes. Da ich erst im zweiten Semester bin, bin ich gespannt auf die weiteren Module und Fächer. Bis jetzt gefällt mir das Studium allgemein sehr gut und ich fühle mich in der kleinen, jedoch familiären Hochschule sehr wohl.

Weitgehend Zufrieden

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.8

Angenehmes Studienklima an der Hochschule Nordhausen. Dozenten sind kompetent und vermitteln Studieinhalte gut. Jedoch gibt es immer wieder Probleme beim Einwählen in die Kurse, da zu wenig Kursplätze angeboten werden. Das heißt manche Kurse könnte ich erst im darauffolgenden Semester belegen müsste.

Studentenleben

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

4.0

Eine schöne kleine Hochschule mit gepflegtem Campus und vielen Möglichkeiten zum studentisch ausgeglichen Leben ( StudentenCafe&Club)!
Außerdem eine Vielfalt an Lehr &- Lernmethoden sowie Vielfalt von Lerninhalte von dem Profs vermittelt. Bin absolut glücklich an fordert Hochschule!

Sehr spannender und interessanter Studiengang

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.7

Die Lehrveranstaltungen sind vom Anspruch her so gehalten, dass man vorallem als Neueinsteiger sehr gut dabei bleibt. Es gibt viele interessante Vorlesungen und professionelle Dozenten, die den Lehrinhalt interessant und verständlich rüberbringen. Leider ist die Technik in der Hochschule noch nicht auf dem neusten Stand

Chaotisches Studentenleben auf süßem Campus

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.7

Auch wenn die Organisation an der HS oft ziemlich chaotisch ist, kann ich die Hochschule dennoch sehr empfehlen. Der Campus ist gepflegt und modern und die Dozenten haben immer ein offenes Ohr für Ihre Studenten. Die Studienleistungen sind gut machbar und lassen genügend Zeit für coole Studentenpartys, Sportangebote der Hochschule oder auch einfach zum Chillen auf dem Campus.

Praxisnahe aber nicht gut organisiert

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.5

Das Studium an der HS ist wirklich sehr praxisnahe gestaltet, das Gelehrte wird oft angewendet, der Umgang zwischen Studierenden und Lehrenden ist sehr gut und die HS ist sehr übersichtlich. Aller dings lässt sowohl die Organisation der HS an sich als auch die Organisation/Ablauf der Lehrpläne etwas zu wünschen übrig.

Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Gesundheitswesen

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.2

Der Studiengang Gesundheits- und Sozialwesen hält was er verspricht. Sowohl sozialpädagogische als auch sozialarbeiterische Inhalte werden vermittelt, ein Schwerpunkt liegt auf den theoretischen Grundlagen psychischer Erkrankungen. Das Praxissemester bietet eine gute Möglichkeit, Einblicke in ein Praxisfeld der Wahl zu erhalten.

Reflexion ist alles!

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.5

Im Studium lernten wir vieles. Es war zum Teil hilfreich, weniger hilfreich, fragwürdig, aber auch sehr interessant. Das Wichtigste war jedoch die Reflexion. Wir reflektierten viel. Über das Verhalten anderer, uns selbst und das Essen in der Mensa. Reflexion ist alles!

Positive Erfahrungen

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

3.3

Vielfältig und abwechslungsreiche. Die Kommilitonen in diesen Studiengang sind größtenteils äußerst nett. Das Studium hat mir bis jetzt (7. FS, letztes Semester) immer Spaß gemacht. Im Studiengang Gesundheit und Soziales erhält mein ein großes und vielfältiges Fachwissen, welches vor allen Dingen auch Fachübergreifen aufgefriffen wird. (Z.B Recht, Psychologie usw) Das Praxissemester im Studium bereitet eine sehr gute Vorbereitung auf das Arbeitsleben.

Sehr gute Berufsvorbereitung

Gesundheits- und Sozialwesen / Health and Social Services

4.0

In den Vorlesungen und Seminaren beziehen wir uns regelmäßig auf Beispiele oder Themen die für die Praxis sehr wichtig sind. Dadurch bekommen wir eine gute Vorbereitung auf das Berufsleben.
Die Seminarplätze sind ausreichend, es steht für jeden Studierenden ein Seminar und Vorlesung'splatz zur Verfügung. Die Themen sind auch sehr strukturiert und bauen aufeinander auf.

  • 1
  • 43
  • 46
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 94 Bewertungen fließen 50 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter