COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM) (M.A.)

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)" an der staatlichen "Fachhochschule Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 341 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.7
Lisa , 06.10.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)
3.8
Linda , 17.08.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)
3.0
Alex , 15.03.2019 - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Innovations- und Organisationsentwicklung in der Sozialen Arbeit
Master of Arts
SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Kindheitspädagogik - Praxis, Leitung, Forschung
Bachelor of Arts
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
NBS Northern Business School
Religions- und Gemeindepädagogik & Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
Evangelische Hochschule Ludwigsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung für den Quereinstieg (RBZ)

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.7

Ich fühle mich für das Berufsschullehramt bzw. das Referendariat gut vorbereitet, wir haben gute theoretische Inhalte mitbekommen und auch praktisch viel gelernt. Wir konnten eine Probe Lehrveranstaltung im Seminar planen, durchführen und reflektieren. Die dozierenden sind freundlich und fachlich kompetent!

Spannend, aber forschungslastig

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.8

Das Studium ist inhaltlich sehr vielseitig und durch die drei verschiedenen Schwerpunkte hat man die Wahl, was einem am meisten interessiert. Die Dozenten sind sehr kompetent und dabei entspannt, zugewandt und engagiert. Sofern man die Forschung in Kauf nimmt, ist das Studium top.

Keine Ahnung

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.0

Der Studiengang ergänzt Inhalte aus dem Bachelor. Man lernt neue Inhalte und neue Methoden. Jedoch sind die Zielsetzungen und spätere Arbeitsmöglichkeitrn sehr schwammig. Vorteilhaft ist, dass vele verschiedene Professionen zusammen kommen und somit verschiedene Diskussionen im Studiengang sehr interessant sein können und man etwas durch andere lernen kann.

Studieren am Meer

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

3.3

Ich habe gerade mein erstes Mastersemester abgeschlossen und bin insgesamt sehr zufrieden! Nette und hilfsbereite Dozenten, überschaubare Gruppengröße, Campus direkt am Meer.
Auf dem Campus ist alles gut und schnell erreichbar aber der Campus selber befindet sich auf dem Ostufer, während die Innenstadt auf dem Westufer ist. Mit dem Bus kann dass dann schon 30-40 Minuten dauern, was ich persönlich aber nicht so schlimm finde.
Die Bib ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    1.9
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020