COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Ein bisschen wie Schule

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Positiv:
- viele Professoren vermitteln ihre Inhalte interessant und bewerten fair. Insbesondere Psychologie, Recht, Soziologie und manche Arbeitsfeldvertiefungen sind spannend und umfangreich.
- teilweise gibt es gute Wahlmöglichkeiten
- im Grundstudium (bis 4. Semester) wird man in Seminargruppen eingeteilt und hat so seinen Stundenplan sicher und bekommt alle Fächer, die man belegen muss
- Nebenjob ist nebenbei gut möglich
- viel Supervision und Begleitung während der Praktika

Negativ:
- die Wahlmöglichkeiten bei Vertiefungsfeldern sind teilweise zu wenig vorhanden
- die Beratungsseminare sind zu theoretisch und zu wenig Anwendungsorientiert
- im Semesterpraktikum werden Arbeitszeiten im Bereich der Sozialen Arbeit nicht angerechnet, wodurch es zu einer 60 Stunden Woche wird, wenn man auf einen Nebenjob angewiesen ist (das Problem existiert aber wahrscheinlich überall)
- insgesamt könnte man das Studium sicher demokratischer gestalten und es ist schade, dass manche Professoren seit Jahren negativ evaluiert werden, sich aber nichts ändert.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Amelie , 18.11.2020 - Soziale Arbeit
4.7
Madlen , 29.10.2020 - Soziale Arbeit
4.0
Shirin , 29.09.2020 - Soziale Arbeit
2.3
Julia , 25.04.2020 - Soziale Arbeit
4.0
Selina , 12.03.2020 - Soziale Arbeit
4.3
Nora , 14.01.2020 - Soziale Arbeit
4.0
Michi , 13.01.2020 - Soziale Arbeit
3.8
Lisa , 27.11.2019 - Soziale Arbeit
3.7
Laura , 24.11.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Franziska , 19.11.2019 - Soziale Arbeit

Über Lisa

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Jena
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.02.2020