COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Nachweis erbracht

Familiär und idyllisches Rundumstudium

Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit (B.A.)

Nachweis erbracht
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Mit der größte Vorteil der FH ist der naturbelassne Studienort auf Hermannswerder. Im Sommer mal eben in den See springen zwischen zwei Seminaren? Kein Problem! Des Weiteren ist die familiäre Stimmung einzigartig und unglaublich wertvoll. Jeder Lehrkraft liegt wirklich viel daran, das Studium für jeden Einzelnen angenehm und interessant zu gestalten. Man kann sich darauf verlassen, dass man jeder Zeit aufgefangen wird und individuell nach Lösungen für mögliche Probleme gesucht wird.
Die Praxiserfahrung, die man an 2 Tagen in der Woche über 3 Jahre erfährt ist ebenfalls sehr bereichernd und verhilft ungemein zur Verinnerlichung der Studieninhalte. Natürlich stellen sie auch im weiteren Berufsleben einen Vorteil dar, da man mit 3 Jahren Berufserfahrung aus dem Studium kommt.
Der ästhetisch-kreative Schwerpunkt ist letztendlich das, was diesen Studiengang in seiner Gänze einzigartig macht. Die Studientage werden abwechslungsreich gestaltet und zeigen eine gute Mischung aus theoretischen und praktischeren Seminaren auf. Durch die Dualität ist das Studieren durchaus anstrengend und zeitintensiv, allerdings macht es mir dennoch großen Spaß und ich erlebe die Zeit als große Bereicherung. Ich kann guten Gewissens diese Hochschule empfehlen!
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Lilly hat 22 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Für mich liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier Freunde fürs Leben gefunden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich glaube, der gesamte Campus ist barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Ich fahre meist mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es meistens genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben zum Teil auch studiert.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Lola , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.8
Tim , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.3
Johanna , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.6
Nele , 06.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.5
Lena , 14.10.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.7
Waida , 03.09.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.3
Julia , 03.09.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
2.7
Mandy , 03.09.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.5
Anna , 22.08.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.8
Clara , 06.08.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit

Über Lilly

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Potsdam
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.02.2020