Geprüfte Bewertung

Die Mischung macht´s

Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Das schöne an diesem Studiengang ist die Tatsache, dass er dual ist. Erlernte Studieninhalte können nach Möglichkeit direkt in der Praxiseinrichtung umgesetzt werden. Damit meine ich zum einen die Inhalte der Seminare, die sich auf die Soziale Arbeit beziehen und zum anderen die der kreativen sprachlichen Seminare. Nur die Organisation bezüglich Leistungserbringung und Lehrveranstaltungen ist manchmal leider etwas undurchsichtig. Insgesamt aber eine schöne Mischung, bei der für jeden etwas dabei ist.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Lilly , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.0
Lola , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.8
Tim , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.3
Johanna , 10.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.6
Nele , 06.02.2020 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.5
Lena , 14.10.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.7
Waida , 03.09.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
2.7
Mandy , 03.09.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
4.5
Anna , 22.08.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit
3.8
Clara , 06.08.2019 - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit

Über Julia

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Potsdam
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.09.2019