Studiengangdetails

Das Studium "Sonderpädagogik" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1325 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.4
Henriette , 14.08.2022 - Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt
4.6
Laura , 09.01.2022 - Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt
3.7
H. , 25.11.2021 - Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Sonderpädagogik Studium befasst Du Dich mit gezielten Bildungsangeboten für Menschen mit körperlicher, seelischer und geistiger Behinderung. Du lernst, unterschiedliche Schüler mit verschiedenen Bedürfnissen angemessen zu fördern und unterrichtest jeden Deiner Schützlinge nach seinen Fähigkeiten.

Mit Sonderpädagogik wirst Du nicht nur Lehrer, sondern auch Erzieher und Betreuer. Auf diese Rollen bereitet Dich das Sonderpädagogik Studium mit breit gefächerten Studieninhalten vor.

Sonderpädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Bildungswissenschaften Lehramt
Bachelor
Uni Bielefeld
Infoprofil
Infoprofil
Förderschwerpunkt Ler­nen Lehramt
Master of Education
TU Dortmund
Sonderpädagogik Lehramt
Staatsexamen
Uni Würzburg
Sprachheilpädagogik Lehramt
Staatsexamen
LMU - Uni München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Toller Studiengang- nicht ganz so exzellente Uni

Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt

3.4

Ich bin immer wieder zwiegespalten, wenn mich andere fragen, ob ich mein Studium weiterempfehlen, kann ich nur mit "jein" antworten. Mit meinen Fächern - Sonderpädagogik und Englisch identifiziere ich mich absolut. Mit der HU als Institution hingegen? Eher weniger.

An Sonderpädagogik im Speziellen ist im Prinzip sehr schön, dass man mit den "richtigen" Förderschwerpunkten in kleinen Lerngruppen studieren kann, echte Verbindungen zu Dozierenden und Kommiliton*innen aufbauen kann und eben...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es hat die Liebe zum Lehramt verstärkt

Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt

4.6

Das Studium in Sonderpädagogik bot mir von Beginn an die Möglichkeit durch alle Fachrichtungen zu schnuppern um mich anschließend in drei Fachrichtungen spezialisieren zu können. Auch wenn das Institut stetig wächst, ist der Spirit familiär und wertschätzend. Alle Dozent*innen sind vertrauensvolle Ansprechpartner*innen. Für jede Frage oder jedes Bedürfnis wird eine Lösung gemeinsam erarbeitet. Der Aufbau der Seminare ist gut gemischt, sodass ich insbesondere im Masterstudium viele praktische Erfahrungen sammeln durfte....Erfahrungsbericht weiterlesen

Theorie vs. Praxis - endlose Spirale

Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt

3.7

Das Studium vermittelt viele (und auch gute) Inhalte zum Thema Sonderpädagogik und man lernt auch viele innovative Modelle/Konzepte kennen. Das einzige Problem ist nur, dass man sich nach einer gewissen Zeit fragt, ob in der Praxis diese idealistischen Ideen der Theorie umgesetzt werden können. Je mehr ich studiert habe, desto mehr kam dieser Gedanke auf. Irgendwann beschloss ich mal, meinen Dozenten zu fragen warum wir eigentlich im Studium so viel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr empathischer & lehrreicher Studiengang

Sonderpädagogik (M.Ed.) Lehramt

4.7

Das Studium „Sonderpädagogik“ auf Lehramt bereitet einen sehr gut auf die zukünftigen Schüler*innen vor. Anders als bei meinen Zweitfach (Deutsch) beschäftigt sich dieses Studium sehr intensiv mit der Psyche der Kinder und ihre Verhaltensweisen. Man lernt viel über sie kennen. Die Lehrenden sind sehr empathisch und verständnisvoll, wenn man gewisse Abgaben nicht rechtzeitig abgibt. Sie wissen, dass man neben des Studiums auch ein Privatleben hat.
Würde ich immer wieder studieren!Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 28 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022